1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Was tut Ihr eigentlich für den Umweltschutz?

Dieses Thema im Forum "Umweltschutz" wurde erstellt von Joachim Stiller, 8. Mai 2017.

  1. Bernies Sage

    Bernies Sage Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    15.976
    Ort:
    Zwischen Erde und Himmel und doch bodenständig
    Werbung:


    Einschränkungen im Umweltschutz müssen nicht zwangsläufig zu einem guten Umweltschutz gehören; ganz im Gegenteil: Gerade gesetzliche Einschränkungen weisen eher notgedrungen auf einen besonders schlechten Umweltschutz hin!

    Ich denke, dass die Umwelt uns umtreibt, um sie in ihrer Naturethik als "von Haus aus ökonomisch" - insbesondere *wirtschaftsbiologisch* in erkenntnisreicher Universalität verstehen zu dürfen.

    Doch wie ich im Laufe der Zeit feststellen musste, fällt es heute den meisten Menschen noch immer sehr schwer, eine universale Drittsichtweise akzeptieren zu wollen, die vorrangig und nachrangig weder subjektiv noch objektiv zu verstehen wäre, - sondern rein *biotiv*, also aus der Drittsichtweise einer eigenständigen Lebensbezogenheit (tertium datur) heraus neue Perspektiven in Alternativen ermöglicht.

    Bernies Sage (Bernhard Layer) - geschrieben zum 19.August 2018 für die Leser des Denkforums
     
  2. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden