1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Unendlichkeit in der Philosophie?

Dieses Thema im Forum "Philosophie Allgemein" wurde erstellt von Nyan Cat, 12. Oktober 2017.

  1. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    14.299
    Werbung:


    Bücher kann man kaufen, schon mal was davon gehört?
     
  2. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    Münster
    Ich kann es auch sein lassen... Was genau willst Du mir denn jetzt eigentlich sagen?
     
  3. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    14.299
    Mehr lesen...(Unendlichkeit Mathematik)
     
  4. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    Münster
    Brauche ich nicht... Ich hatte ja weiter oben das Zahlenproblem schon gelöst... Mehr gibt es da für mich nicht zu verstehen...
     
  5. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    14.299
    Wurzelproblem bleibt.
     
  6. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    Münster
    Werbung:


    Ach so, jetzt verstehe ich das erst... :) Die Wurzeln sind natürlich Teil der Menge der reellen Zahlen... Genau wie die Zahen Pi und Phi und wie die Eulersche Zahl... Oder nicht? Was würdest Du sagen?

    Weißt Du denn auch, wie die Zahlen Pi und Phi zusammenhängen? Man kann es an der Cheopspyramide gut ablesen:

    http://joachimstiller.de/download/pyramiden_geometrie.pdf
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2017
  7. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    Münster
    Ich habe sage und schreibe 10 Jahre nach dem verborgenen Zusammenhang zwischen den Zahlen PI und Phi gesucht, auf den ich durch eine bloße Bemerkung in Dan Browns Sakrileg aufmerksam wurde... Und dann ging plötzlich alles ganz schnell... Es stand die ganze Zeit direkt vor meiner Nase und ich habe es nicht gesehen...



    https://www.oemg.ac.at/DK/Didaktikhefte/2011 Band 44/VortragThaller.pdf

    http://www.alnilam.eu/images/Downloads/Die-dritte-Konstante.pdf

    https://prlbr.de/2013/geometrie-der-grossen-pyramide/
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Oktober 2017
  8. Nyan Cat

    Nyan Cat Active Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    876
    Yepp, die Abgründe des UniAlltags sind mir noch bekannnt.

    Ich spreche nicht in Namen der Linken. Wie kommste auf den Quatsch?
     
  9. Nyan Cat

    Nyan Cat Active Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    876
    Sag dass das nicht wahr ist. Bitte sag es ....:eek:
     
  10. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    3.466
    Ort:
    Münster
    Ja, es ist wahr... Ich habe keine Ahnung, warum ich es nicht eher gefunden habe... Es hat sich irgendwie vor mir versteckt... Oder was meinst Du jetzt genau?
     

Diese Seite empfehlen