1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Kants "a priori"

Dieses Thema im Forum "Die Philosophen" wurde erstellt von Bagalute, 16. März 2018.

  1. Bernies Sage

    Bernies Sage Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.691
    Ort:
    Zwischen Erde und Himmel und doch bodenständig
    Werbung:


    Vielleicht hilft Bernie weiter? :rolleyes:
    Passt mir auch nicht, denn Deduktion ist der Weg einer (zugegebenermaßen verführerischen! ) Dummheit.

    Ohne das Verstehen bzw. das 'verstehen Wollen' von *Temporarität* werden 'wir' das Geheimnis der Zeit im Wechsel des Vorauseilenden mit dem Nachfolgenden wohl nie - als Gedenken+Gedanken-Doppel-Strickmuster - lüften können!

    Bernies Sage (Bernhard Layer)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. März 2018
  2. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    6.964
    Was soll daran dumm sein?
     
  3. Bernies Sage

    Bernies Sage Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.691
    Ort:
    Zwischen Erde und Himmel und doch bodenständig
    Falsche apriori-Fragen führen zu beliebig wahren aposteriori Antworten!
    Sorry, aber ich lasse mich nicht verführen, mir a priori ein Image als 'Morologie-Wissenschaftler' zu verpassen. - Plotin wartet doch nur darauf! :D

    Merken wir uns:
    Dummheit bedarf keiner indiskreten Erklärung
    Dummheit bedarf nur einer diskreten Vermeidung!
    :cool:
    Denn Dummheit ist ausgrenzend,
    Allein seine erwünschte Diametralität ist eingrenzend
    und damit logisch auch erfolgreich fixierbar weiterführend!
    :)
    Bernies Sage (Bernhard Layer) ​
     
  4. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    6.964
    Ist jetzt nicht persönlich gemeint. Aber oft ist es so, dass der Dumme irgendwas für dumm hält, das er einfach nicht versteht.
     
  5. Bernies Sage

    Bernies Sage Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    10.691
    Ort:
    Zwischen Erde und Himmel und doch bodenständig
    Das verstehe ich jetzt nicht! :lachen:
     
  6. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    17.554
    Ist der doppelt Dumme,also vielleicht auch wieder schlau:doof:
    :ironie:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen