1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Produktionsfaktoren

Dieses Thema im Forum "Wirtschaft" wurde erstellt von Joachim Stiller, 20. Mai 2018.

  1. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Werbung:


    In diesem Thread soll es einmal um das Thema "Produktionsfaktoren" gehen... Hier zunächst mein Kanon der inzwischen sechs!!! Produktionsfaktoren:

    * Boden
    * Arbeit
    * Kapital
    * Bildung
    * Freiheit (i.S.v. Selbstbestimmung eines jeden Menschen)
    * Frieden

    ---> Wohlstand für alle...
     
    FreniIshtar gefällt das.
  2. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    8.010
    Ganz wichtig sind auch noch Freihandel und geringe steuern. Kurzgesagt Kapitalismus.

    Und Frieden zumindest in anderen Ländern ist eher kontraproduktiv. Deutschland ist so reich weil es viele Rüstungsgüter exportiert.


    Dieser Beitrag wurde per Spracherkennung generiert Punkt daher sind seltsame Fehler möglich.
     
    FreniIshtar gefällt das.
  3. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Nyan Cat, das Problem ist, dass man bei Dir bei so etwas nie genau weiß, ob Du es nicht vielleicht doch ersnt meinst... Vergiss es einfach...
     
  4. PlacidHysteria

    PlacidHysteria Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. März 2017
    Beiträge:
    1.911
    Ort:
    In einer Kryokapsel auf einem Rau(m)schschiff
    • hedonistisches Kalkül der Arbeiter und Angestellten
    • komparativer Kostenvorteil
     
  5. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Mein Gott, was ist das schlecht... :)
     
  6. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    8.010
    Werbung:


    Das ist ernst gemeint. Ohne Kapitalismus (und Konkurrenzkampf) kein Wohlstand und Luxus. Vergleich mal die DDR und was wir hier zu dieser Zeit schon alles hatten.
     
  7. PlacidHysteria

    PlacidHysteria Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. März 2017
    Beiträge:
    1.911
    Ort:
    In einer Kryokapsel auf einem Rau(m)schschiff
    Was ist schlecht? Meine Faktoren???
     
  8. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Ja sicher, Du Heinz...
     
  9. PlacidHysteria

    PlacidHysteria Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. März 2017
    Beiträge:
    1.911
    Ort:
    In einer Kryokapsel auf einem Rau(m)schschiff
    Gibts auch Argumente oder Erklärungen zur "pipieinfachen Falschsagerei"? Oder Sagst du einfach, in deinem Thread, wo wir zusammen diskutieren, dass nur du Recht haben kannst? Dann frage ich mich..... Wieso erstellst du dann einen Thread, wenn nur du Recht haben kannst, und zu anderen Vorschlägen einfach sagst: "Nein, das ist falsch!" ?
     
  10. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Meinetwegen kannst Du auch sagen, Krematoriumsarbeit in Auschwitz macht frei.... Es ist eben nicht meine Meinung...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden