1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ausstieg aus dem Euro

Dieses Thema im Forum "Wirtschaft" wurde erstellt von Joachim Stiller, 10. September 2018.

  1. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Werbung:


    Das ist doch schon wieder staatlich verordnete Propaganda.... Die Waffenlieferungen an Sauti Arabien erfolgen gnaz offiziel... Heimlich ist nur, dass Saudi Arabien sie über die Tükei nach Syrien umlenkt.. Und das unter den Augen der Amerikansichen Militärs... Das wied aber bei Report "nciht" gesagt...
     
  2. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Ich werde mich übrigens in Zukunft zu diesem Thema nicht mehr äußern... Es war nur wichtig, dass der Thread überhaupt im Internet installiert wurde, und das bei Google ganz weit oben... Das muss genügen...
     
  3. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Wie gsagt, der europäische Zusammenbruch wird sehr wahrscheinlich kommen... Wer an einer europäischen Währung festhält, muss das schon auf dem Schirm haben.... Aber ich gebe zu, ganz langfristig könnte eine europäische Währung doch weider Vorteile haben... Für mich tun sich da inzwischen ganz neue Möglicheiten auf, wenn auch sehr subtiler Art... Das setzt allerdings voraus, das man Mechanismen einbaut, die so eine Einheitswährung überhaupt praktikabel machen... Denn rein ökonomisch ist der Euro Bullshit...
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2018
  4. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Ich denke enrsthaft darüber nach, am Euro festzuhaltne, auch wenn es zwischnezeitlich unser Ruin sein wird... Die langfristigen Vorteile könnte das vielleicht doch wieder ausgleichen...
     
  5. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Wann es passiert? Das wissen wir nicht... Auf jeden Fall, wenn die Inflation losgeht... Dann ist definitiv Feiereabend... Im Grunde sind wir schon längst überfällig...

    Na ja, kleiner Erkentnisgewinn am Rande: Die Monetaristischen Theorien könnt Ihr jetzt komplett in den Müll werden... Die haben komplett ausgedient... Und zwar für immer... Das Finanzwesen scheint sich komplett zu verselbständigen, und das auf eine Weise, die prktisch von keiner Wirtschaftstheorie der Welt mehr auch nur halbwegs zuverlässig erfasst wird... Da stimmt ja Gesell fast noch besser mit der Realität überein, als irgendwas sonst... Und Gesell ist nun wirklich der Gipfel des Dielattantismus und der Scharlatanierie...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2018
  6. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Werbung:


    Ich frage mich gerade, was passiert, wenn es wieder Erwarten überhaupt keine Inflation mehr gibt.. Oh Gott, mich schüttel es.... Dann wir es gespenstisch... Dann würde die Fianzwelt den Planeten buchstäblich mit Haut und Haren auffressen... Na ja, dann müsste mann vielleicht doch mal über Gesell nachdenken, und alle Finanzguthaben mit negativem Zins belegen, um das ganze vagabundierende Geldkapital wieder aus dem Verkehr zu ziehen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2018
  7. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Ach so, das geht nur mit Staatsanleihen... Na, dann brauchen wir eben eine Transaktionssteuer... Die war ja 2012 schon einmal angedacht, scheiterte nur am Widerstand vor allem von GB... Aber die sind ja jetzt nicht mehr dabei... Da könnte man es doch eigentlich noch mal versuchen...
     
  8. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Makron jedenfalls ist für mich keine große Nummer, sondern nur ein kleines Nümmerchen... Der Berg kreißte, und gebar einen europäischen Tanzverein...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2018
  9. Jakob62

    Jakob62 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    6.041
    Von allen Politikern traue ich derzeit Macron am allerwenigsten über den Weg. Der Mann hat was Diabolisches.
     
  10. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Vielleicht... Auf jeden Fall macht er mit Trump gemeinsame Sache...

    Ich bin auf den nächsten Präsiddenten gespannt.... Ob der auch diabolisch ist? Laut Nostradamus solle es im Nächstne Jahr Neuwahlen in Frankreich geben...
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. September 2018

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden