1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Türkei und Syrien

Dieses Thema im Forum "Weltpolitik" wurde erstellt von Joachim Stiller, 12. Oktober 2019.

  1. Ferenc

    Ferenc Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    7.041
    Werbung:


    Ich habe schon vieles erlebt, eine keifende Eule noch nie;) Vor allem keine unsachlich keifende. Denn wenn einer wider besseres Wissen hier einen Bündnisfall herbei schwatzt, als was soll man ihn dann bezeichnen?
     
  2. KANTIG

    KANTIG Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    9.081
    ;););)Das alte "Problem"- Nachbar der Nächste - aber nicht der Nächstbeliebige .
     
    Ellemaus gefällt das.
  3. KANTIG

    KANTIG Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    9.081
    Ich auch. Daher toleriere ich Ihre Einzigartigkeit und finde Ihre Einzigartigkeit relativ.
     
    FreniIshtar und Ellemaus gefällt das.
  4. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    23.284
    Schwatzen nicht Alle? :D:cool:
     
    Ferenc gefällt das.
  5. KANTIG

    KANTIG Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    9.081
    :):):):)Die Zustimmung von Ferenc gefällt mir besonders.
     
    Ellemaus gefällt das.
  6. plotin

    plotin Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    5.822
    Werbung:


    .....Wenn "reguläre syrische Truppen" die Grenze zur Türkei in "kriegerischer Absicht" überschreiten würden, um auf "türkischen Territorium" gegen "reguläre türkische Truppen" und die "Türkei als solches" Krieg zu führen!.....

    meint plotin
     
    Ellemaus gefällt das.
  7. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
  8. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    23.284
    Reicht doch wenn Putin spricht. :ironie:

    Dieser Artikel ist mir persönlich zu primitiv gedacht.

    Erdogan muss in erster Linie etwas tun in seinem Land, nämlich die vielen Flüchtlinge aus seinem Land entfernen.
    EU will sie ja nicht wirklich!
     
  9. Ferenc

    Ferenc Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. September 2016
    Beiträge:
    7.041
    Die ganze Diskussion ist zutiefst verlogen siehe:

    Katalanen-AnführerSeparatisten zu langen Haftstrafen verurteilt

    Vor zwei Jahren wollte sich Katalonien mit einem Referendum von Spanien abspalten. Neun Politiker müssen nun deswegen für Jahre ins Gefängnis. Gegen ihren Anführer, Puigdemont, erließ Spanien einen internationalen Haftbefehl.

    Wo sind denn hier die geharnischten Antworten des Westens?
     
    FreniIshtar gefällt das.
  10. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    23.284
    Es sind Verletzungen von Besetzungsmächten, aber wo fängt man da gerecht an zu urteilen?

    Folgen des Kurdenproblems kommt ja auch von Besatzungsansprüchen der Franzosen und Briten. :clown2:
    Begierde war schon immer!
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2019
    FreniIshtar gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden