1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Deutsch - Österreichisch

Dieses Thema im Forum "Sprache" wurde erstellt von Johann Wilhelm, 6. Juni 2015.

  1. Johann Wilhelm

    Johann Wilhelm Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. August 2012
    Beiträge:
    8.062
    Ort:
    Österreich
    Werbung:


    Schinamann - Chinese
     
  2. Senator74

    Senator74 Active Member

    Registriert seit:
    8. November 2011
    Beiträge:
    492
    Giraffe, wir sagen Schiraffe.
    Michelin, wir sagen Mischläu...(so ähnlich jedenfalls)
    -----
    Nördlich der Benrather Linie passiert es, dass sich Leute an einem spitzen Stein stossen. Auch gesprochen: spitz, Stein und stossen.
     
  3. hylozoik

    hylozoik Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    17.495
    Ort:
    in-meiner-welt.at
    ... und DAS mglw. am TrottoAaa (Trottoir) bzw. Gehsteig bzw. Bürgersteig ...

    :saugen::schaf:
     
  4. Senator74

    Senator74 Active Member

    Registriert seit:
    8. November 2011
    Beiträge:
    492
    Ich meine, es war Egon Fridell, der gesagt hat : Das wahrhaft Trennende ist die gemeinsame Sprache ( von uns Österreichern und Deutschen).
     
  5. cannonier

    cannonier Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    8.126
    Aber bitte mit Sahne.
     
  6. Senator74

    Senator74 Active Member

    Registriert seit:
    8. November 2011
    Beiträge:
    492
    Werbung:


    Na selbstverständlich...!!!
     
  7. Muzmuz

    Muzmuz Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. März 2004
    Beiträge:
    11.075
    Wir sagen Eskimo, die Teutonen sagen Langnese.
    Wir sagen Koulgejt, die Teutonen sagen Kollgahte.
     
  8. Munro

    Munro Active Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    566
    Ja, so hab ich das auch schon gehört.
     
  9. interlocutore

    interlocutore Active Member

    Registriert seit:
    30. September 2016
    Beiträge:
    705
    Ort:
    Mitteleuropa
    Wir setzen vor eine Sache meist einen sächlichen Artikel, zB "das" Joghurt wo die Deutschen es mit "der" einen Mann aus dem Joghurt machen. Wir würden vielleicht "jo (heißt JA) Kurt!" sagen, wenn der Kurt eine Frau bedrängt, was dem Kurt aber nicht gut tun würde, es also auch in dieser Bedeutung undenkbar wäre.
     

Diese Seite empfehlen