1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

ALLES UND NICHTS

Dieses Thema im Forum "Die Philosophen" wurde erstellt von KOLLEKTOR, 5. Januar 2017.

  1. Alternativator

    Alternativator Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2015
    Beiträge:
    3.930
    Werbung:


    Ich? Nee. - Du musst wirklich 'n anderes "Deutsch sprechen". :(
     
  2. Apollo

    Apollo New Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2017
    Beiträge:
    24
    Megadeth ist eine Musik Band. Musik ist Kunst, dient der Kommunikation und ist Spiegelbild unserer Gesellschaft.

    Kunst ist ein Mittel gut und böse zu unterscheiden. Leo Tolstoy

    Es geht um die Verbreitung unterschwelliger Botschaften. Die Musik und Kunst Industrie der ganzen Welt ist synchronisiert. Es handelt sich dabei um eine sogenannte Gleischaltung der Medien. Jegliche Kunst wird nach der Geheimlehre der Kabbala erstellt und als Matrix projiziert. Daher sind ihre Texte weltweit und ihre Inszenierung zu jeder Epoche stets identisch und synchron.

    Das Lied mit dem Titel peace sells - Frieden wird verkauft - ist eine Anspielung auf unser bestehendes gesellschaftliches Leben. Die sogenannte Spiegelrealtät. Die Texte der berühmten Interpreten sind ein wichtiger Indikator für dass korrekte Verständnis unserer Welt.

    Würden die Menschen das Geld und Bankensystem wirklich verstehen, so hätten wir eine Revolution vor Morgen früh! (Henry Ford)

    Da es keine Revolution auf Grund des Geldes gibt, liegt die Schlussfolgerung nahe das die Menschheit nicht verstanden hat warum es das Geld gibt!

    Warum habt ihr es nicht verstanden? Schließlich offenbaren doch eure Aussagen auch euer Unverständnis!

    ALLES UND NICHT

    NICHTS ist unmöglich, ALLES ist möglich! Eure Logik ist leider wenig Wert! Basiert sie doch zuseher und zumeist auf eurer unheilvollen Mathematik. Dabei wissen wir doch seit Einstein, das Mathematik der beste weg ist sich selbst an der Nase herumzuführen.


    Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt!

    Das Zitat von Einstein welches zu Beginn des Textes ALLES UND NICHTS aufgeführt wurde existiert von Einstein nicht ! Es handelt sich hierbei um einen Ausschnitt einer Propaganda.

    Ja, der Lehrer hat recht und das aus gutem Grund ! Auch das Gedicht von ALLES UND NICHTS widerspricht dem kleinen Einstein.

    Gibt es Armut? Oder ist es nur die Abwesenheit von Wohlstand?

    Ja, es gibt die Dunkelheit!
    Ja, es gibt die Kälte!
    Ja, Gott ist böse!

    Das Gedicht ALLES UND NICHTS, basiert auf der Kabbala und ist als Schöpfungsgeschichte verfasst.
    ALLES ist männlich und NICHTS IST weiblich. Der Gegensatz, die Polarität.
    Tote Materie existiert zu Beginn nicht !
    Leben kann nicht aus toter Materie entstehen. Nur etwas aus Fleisch und Blut, kann auch etwas aus Fleisch und Blut erschaffen!

    Geistwesen, Lichtkörper und nicht materielle Dimensionen existieren auch nicht! Seele und Bewusstsein ist bis zum Tod, untrennbar mit dem Körper verbunden. Die Seele kann nur in Verbindung mit Materie existieren. Das sogenannte wieder Fleisch werden. Alle Seelen der Welt fallen in einen Seelen-Pool und bekommen neue materielle Körper. Der Zustand der Seelenwanderung wird nicht empfunden oder als Nichts wahrgenommen. Dieser Prozess der Seelenwanderung in stets neue materielle Körper ist zwangsläufig und wird künstlich durch das Erdmagnetfeld auf der Erde erzeugt. Die Materielle Welt ist die einzige Welt, es existieren keine Nichtmateriellen Geisterwelten. Seele und Körper kann nur gemeinsam empfunden wahrgenommen und gelebt werden.

    Wie lange es dauert bis eine Seele den toten Körper verlässt, ist nicht genau geklärt. Auch nicht wie lange die Seele braucht um zum neuen Körper zu finden und welche Kriterien dafür eine Rolle spielen, in welchen Körper die Seele wieder einkehren wird. Der Grund der Reinkarnation ist das Erdmagnetfeld welches als Sphäre den Seelen-Pool der Schlange stellt, ein künstlich installierter Mechanismus ist für diesen äußerst unerwünschten Prozess der Seelenwanderung verantwortlich und kann ebenso mechanisch unterbrochen oder aufgehoben werden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Das KOLLEKTIV
     
  3. Andersdenk

    Andersdenk Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2015
    Beiträge:
    16.800
    Ach Apollon, nun nimm doch mal Vernunft an, frag Zeus.

    Gott zum Gruße!
     
  4. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    2.653
    Ort:
    Münster
    Bild 2.jpg Und das geschah nach dem Fall der Mauer: Marina aus Bauzen jubelte beim Anblick ihres ersten Zeus:
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Mai 2017
  5. Alternativator

    Alternativator Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2015
    Beiträge:
    3.930
    'Ohhhmannomann!' Also wie ja schon gesagt, "ALLES UND NICHTS" und "Polarität", 'ja klar, was denn auch sonst?!'.
    Der ganze 'Rest' jedoch:
    'Selten' solch einen Stuss zu lesen gekriegt!
     
  6. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    14.701
    Werbung:


    Dann machen wir mal andere Musik;)
     
  7. Andersdenk

    Andersdenk Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2015
    Beiträge:
    16.800
    Na klar!



    Gott zum Gruße!
     
  8. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    14.701
    Besser


    Gruß zurück;)
     
  9. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    2.653
    Ort:
    Münster
    Lasst uns auf die Reise gehn...

     
  10. Apollo

    Apollo New Member

    Registriert seit:
    17. Mai 2017
    Beiträge:
    24
    Die Reise hat ein Ende !

    THE FOUR HORSEMEN



    Die vier apokalyptischen Reiter aus dem Album: Tötet sie alle von Metallica


    Beim letzten Atemzug der Vier wehten die Winde
    Spitz besser deine Ohren
    Der Klang von Hufen klopft an deine Tür
    Schließ deine Frau und Kinder jetzt weg
    Es ist Zeit das Schwert zu schwingen
    Im Moment hast du etwas Unterstützung

    Die Reiter ziehen näher heran
    Auf ledernen Rössern die sie reiten
    Sie sind gekommen um dein Leben zu nehmen
    Reite durch die Mitternacht
    Mit den vier Reitern
    Oder wähle dein Schicksal und stirb

    Du bist gestorben seit dem Tag an dem du geboren bist
    Du weißt das alles war geplant
    Das Quartett der Befreiung reitet
    Einmal ein Sünder immer ein Sünder
    Eine Beichte ist jetzt nicht notwendig
    Denn nun hast du den Kampf deines Lebens

    Zeit
    Hat ihren Tribut von dir gefordert
    Die Falten die dein Gesicht einreißen
    Hunger
    Deinen Körper hat er durchrissen
    An jeder Stelle verdorrt
    Pest
    Für das was du ertragen musstest
    Oder das was du anderen angetan hast
    Tod
    Befreiung für dich, mit Sicherheit
    Es gibt nichts was du tun kannst

    So versammle nun junge Krieger um dich
    Und sattle deine Rösser
    Tödliche Schläge mit dämonischen Klingen
    Nun ist der Tod der Übeltäter gekommen
    Schwing den Urteilshammer nieder
    Sicher hinter der Rüstung sind Blut Eingeweide und Schweiß

    Die Reiter ziehen näher heran
    Auf ledernen Rössern, die sie reiten
    Sie sind gekommen um dein Leben zu nehmen
    Reite durch die Mitternacht
    Mit den vier Reitern
    Oder wähle dein Schicksal und stirb

    Die Schawachen haben keinen Platz mehr in dieser Welt !
     

Diese Seite empfehlen