1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

[USA] Armut strafbar - Konzentrationslager (FEMA-Camps) & Waffen braucht das Land

Dieses Thema im Forum "Weltpolitik" wurde erstellt von hylozoik, 7. November 2013.

  1. hylozoik

    hylozoik Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    20.211
    Ort:
    in-meiner-welt.at
    Werbung:


    Immer mehr Obdachlose, Errichtung von 800 Konzentrations-Lagern (FEMA-Camps),
    Millionen Särge und Waffen, Bürgerkriegsängste ... :alien:

    FEMA CAMPS (German)
    http://www.youtube.com/watch?v=6erIE8pS-Ak

    It's Illegal To Be Homeless, Jail Or FEMA Camp?
    http://www.youtube.com/watch?v=M16hw5MfJvs

    Being HOMELESS in MIAMI Soon to be a CRIME - Being POOR could soon be a CRIME
    http://www.youtube.com/watch?v=Bhz05-CDK0k

    http://terraherz.at/2013/11/06/die-ausduennung-beginnt-fema-camps-im-einsatz

    http://www.buergerstimme.com/Design2/2013-07/fema-camps-konzentrationslager-der-neuzeit

    http://der-richtige-riecher.blogspot.co.at/2011/12/us-regierung-aktiviert-fema-camps-im.html
     
  2. Perivisor

    Perivisor Active Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.536
    AW: [USA] Armut strafbar - Konzentrationslager (FEMA-Camps) & Waffen braucht das Land

    "Unsere Freunde", wie Merkel und Co. sie bezeichnen, werden von Kräften regiert, die im Sinne der Superreichen die Welt schon längst in Eigentumsbezirke aufgeteilt haben. Und die gilt es vor dem Mob zu schützen.
    Mob bedeutet dabei das Heer der Milliarden Menschen, die aus ihren Slums und Armutsvierteln auszubrechen drohen - weltweit, aber auch und besonders in den USA, wo Armut das Programm für den unteren "Durchschnitt" bedeutet.
    Bei unserer letzten Bundestagswahl haben wir in Deutschland wieder einmal demonstriert, dass wir nicht den geringsten Schimmer von all dem mafiösen Wahnsinn haben- wollen-, der unsere Gegenwart prägt und unsere Zukunft bestimmen wird.
    Perivisor
     
  3. Soliton

    Soliton Active Member

    Registriert seit:
    20. April 2011
    Beiträge:
    1.484
    AW: [USA] Armut strafbar - Konzentrationslager (FEMA-Camps) & Waffen braucht das Land


    "There's class warfare, all right, the rich class, that's making war and we're winning."

    ("Es herrscht Klassenkampf, richtig, aber es ist meine Klasse, die Klasse der Reichen, die Krieg führt und wir gewinnen.")

    Warren Buffet im Interview mit Ben Stein, New York Times. 26.11.2006
     
  4. scriberius

    scriberius Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2011
    Beiträge:
    4.342
    Ort:
    Am Untermain
    AW: [USA] Armut strafbar - Konzentrationslager (FEMA-Camps) & Waffen braucht das Land

    genau, so sieht die ungeschminkte Wirklichkeit aus. Und, sie haben noch immer Zeit, diesen Zustand auszubauen und zu stabilisieren. Es wird vermutlich noch lange so weitergehen, einfach deshalb, weil heute die logistischen Möglichkeiten existieren, ein transkontinentales Imperium zu betreiben und alles zu überwachen. Sie werden auch in Zukunft überall willige Statthalter finden, die eigener Vorteile wegen, ihre Landsleute entsprechend disziplinieren - natürlich alles angeblich in ihrem ureigensten Interesse. So werden letztlich alle modernen Errungenschaften von Wissenschaft und Technik letztlich primär zum Schaden der Weltbevölkerung eingesetzt, denn Auto, Spülmaschine und Smartfone sind zwar nett, aber letztlich ein Leben im Dauerlauf und unter mörderischem Existendzruck nicht wert.
     
  5. Eurofighter

    Eurofighter New Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2011
    Beiträge:
    5.013
    AW: [USA] Armut strafbar - Konzentrationslager (FEMA-Camps) & Waffen braucht das Land

    Die Reichen können sich ihre Villen, Boote und goldenen Wasserhähne nicht selbst herstellen. Auf hundert Spülmaschinen kommt eine Villa. Auf tausend Smartphones kommt gerade mal ein goldner Wasserhahn. Um diese Gleichung am Laufen zu halten, darf es nie soviele Stühle geben, wie es Zinsasylanten gibt. Also nutzt man den pararechtstaatlichen Sportsgeist der Reichtumsbehinderten aus und veranstaltet einen Wettbewerb im Volk. Als Hauptpreis winkt das Bundesverdiensthakenkreuz, die zweite Seite der Friedensnobelpreismedaille. Wenn das System schwächelt, muß es allerdings regelmäßig auf seine Gesundheit abgehört werden, auch wenn sich Gesundheit heutzutage eher im Durchschnittskopf als im goldnen Wasserhahn abspielt und daher eher ein... Listerium ist.
     
  6. Bernd

    Bernd Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    7.338
    Ort:
    Berge
    Werbung:


    AW: [USA] Armut strafbar - Konzentrationslager (FEMA-Camps) & Waffen braucht das Land

    Meint ihr, dass die normalen Menschen solche Dinge wirklich an sich heranlassen?

    Fragt
    Bernd
     
  7. scriberius

    scriberius Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2011
    Beiträge:
    4.342
    Ort:
    Am Untermain
    AW: [USA] Armut strafbar - Konzentrationslager (FEMA-Camps) & Waffen braucht das Land

    nein, das glaube ich nicht, sie verhalten sich lieber nach der Devise "werd' scho net so schlimm sei" und mitmachen bis sie Umfallen, denn es könnte ja tatsächlich noch schlimmer kommen und dann noch schlimmer. Und auch dann werden sich Systemgeier finden, die sagen: "Euch geht es doch gut, seht nur hin, dort, in Syrien, denen ergeht es viel schlechter. Ihr jammert auf hohem Niveau." Irgendwann wird die Mittelschicht, einschließlich derer, die sich noch irrtümlicherweise dazu zählen, pulverisiert sein. Dann werden Millionen von Mäusen wenigen bis an die Zähne bewaffneten Ratten gegenüber stehen. Es wird fürchterlich werden - falls die Mäuse nicht doch noch rechtzeitig aufwachen und die Ratten töten.
     
  8. Armagh

    Armagh Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2012
    Beiträge:
    5.108
    Armut strafbar?


    Ein Glück, dass ich ohne Spülmaschine, Auto und Smartphone auskomme. Ich wasche mit der Hand auf, fahre mit der Straßenbahn und habe einen Festnetzanschluss. Ach ja. Wie gemütlich und festlich meditativ.

    Mit viel Zeit aufwaschen ist schließlich nichts Schlechtes.

    Könnte nur passieren, dass trotz alledem der Existenzdruck nicht weniger mörderisch werden könnte.
     
  9. Armagh

    Armagh Well-Known Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2012
    Beiträge:
    5.108
    AW: [USA] Armut strafbar - Konzentrationslager (FEMA-Camps) & Waffen braucht das Land

    Ich glaube nicht, dass Du unnormal bist. (?)
     
  10. fluuu

    fluuu Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2008
    Beiträge:
    4.947
    Ort:
    Allgäu
    AW: [USA] Armut strafbar - Konzentrationslager (FEMA-Camps) & Waffen braucht das Land

    Heutzutage sind sogar die normalen Menschen ein wenig verrückt und es hilft ihnen mit der Gegenwart besser zurecht zu kommen, wie immer schon.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden