1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung
hallo, forianer!

nun mach ich also, ich, der der eigentlich für einen blog viel zu faul ist, um ihn regelmäßig zu völlern, meinen eigenen blog! wer gedacht hat, ich würde meine schrift bessern, falsch!!!

es geht mir hier um gegenwärtige bzw. evtl. bald kommende politsch-soziale krisen mit erläuterung ihres hintergrundes
Color
Background color
Background image
Border Color
Font Type
Font Size
  1. hallo, forianer!

    nun so sind wir also hier bürger dieser welt im jahre 2008. was passiert um uns herum? welche unterschiedlichen werte und probleme mit deren differenzierten umgang gibt es heute? viele leute auch entscheidungsträger darunter propagieren einen "Clash of Civilizations", einen regelrechten kulturell, v.a. religiösen, und ethnischen kampf auf weltpolitischer ebene. die alten ideologien des 20. jh., der große antagonismus sozialismus-kapitalismus, die totalitären lebensentwürfe von gesellschaften, die darauffolgende kritik am kapitalismus, die dieser mit neoliberalismus, ein sehr difficiles sujet, beantwortete, die probleme der westlichen industrienationen die sogenannten "entwicklungsländer" zu akzeptieren im reigen der großen, die angst vor globalisierung, die eine zunehmende flexibilisierung und automatisierung vor sich her schiebt, das neue erstarken sozialkritischer bis -revolutionärer positionen in südamerika und europa, die andauernde exploration der erdölreichen staaten, die vielerorts eine westfeindliche stimmung hervorruft sowie nicht zuletzt die schwäche der weltmacht nummer 1, die sich alten (russland), vertrauten (EU) und neuen (Indien, China, Brasilien) konkurrenten im ringen um weltpolitischen und -wirtschaftlichen einfluss gegenüber sieht und debakel im wüstensand erlebt ---

    das ist die ausgangslage, mit der wir uns heute zum besseren verständnis auseinandersetzen müssen. ein wandel in der weltgeschichte vollzieht sich. um ihn zu beeinflusssen und uns darauf einzustellen, müssen wir ihn kennen lernen, analysieren lernen und konsequezen ziehen lernen.
  2. hallo, forianer!

    nun nach monatelanger wartezeit habe ich mich endlich aufgerafft, um paar zeilen über aktuelle weltpolitische krisen zu verfassen. wer gedacht hatte "jetzt wird der bestimmt endlich mal groß schreiben" hat sich hiermit geirrt, es ist einfach ein akt der ignoranz anderer gegenüber im sul der eignen bequemlichkeit.

    ich versuche nun, so jede woche ein neues gebiet durchzunehmen. ich versuche interessante fakten mit meinen meinungen zu vermischen. kommentare zu einem thema sind innerhalb von zwei wochen nach veröffentlichung erlaubt und erwünscht. bei off-topic-generation der kommentare ignoriere ich diese. (schreibt sie mir lieber per PN oder in einem thema im forum!)

    das ist mein erster blog, also verzeiht mir manche unerfahrene geste.:blume1:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden