1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Wahrheitssuche und Rätselraten

Published by mwirthgen in the blog Diskursive Reflektionen. Views: 2914

Menschen unseres Kulturkreises wird seit Jahrhunderten erzählt, man könne Gewissheit finden, wenn auch nicht gleich. Man müsse nur denen glauben, die schon näher dran sind und von daher den Anfängern in Sachen Gewissheit mit Rat und Tat zur Seite stehen können.

Irgendwann einmal - nach langen Dienstjahren - steht dann der Gewissheit Suchende neben jenen, die bisher vor ihm hergingen und - wenn seine Augen vom vielen Weinen um die eigene Unzulänglichkeit nicht schon längst schwachsichtig und sogar blind geworden sind - dann staunt er und glaubt schon mal wieder nicht seinen Augen trauen zu können. Neben ihm stehen Weise, die weise Worte fallen lassen und vor ihnen ist alles schwarz. Wenn er näher geht, scheint das Schwarze zurückzuweichen. Einer von den Weisen zwinkert ihm zu und meint: "Nicht weitersagen..." Wenn er sich noch ein Stück Lebensklugheit bewahrt hat, wird sich der Gewissheit Suchende diesen Lapsus selbst an den Hut stecken und von dannen ziehen. Doch nicht vergessen wird er die letzte Handlung, die die Weisen grade begannen auszuführen, als er sich abwendete: Einer von ihnen teilte kleine weiße Zettelchen aus, auf die jeder eine Antwort auf die Frage WAS IST WAHRHEIT schreiben sollte. Die Antworten sollten ruhig rätselhaft sein, um den Gläubigen draußen Anlass genug zum Nachdenken geben zu können. Die schon vorhandenen Rätselantworten waren etwas aus der Mode gekommen oder schon zu bekannt.

In der Gewissheit einem ungewissen, betrügerischen Unternehmen entkommen zu sein, lächelte er in sich hinein und meinte zu Hause zu seiner Frau: "Wahrheitssucher sind Rätselfreunde!"
You need to be logged in to comment