1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

[WATCH ME] Interessantes & Aktuelles: Videobeiträge, Nachrichten von vielerlei Medienportalen

Dieses Thema im Forum "Links" wurde erstellt von hylozoik, 18. Januar 2016.

  1. hylozoik

    hylozoik Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    20.824
    Ort:
    in-meiner-welt.at
    Werbung:


    21.03.2021 ... Gestern/Heute/Morgen :morgen:




    Vulkanausbruch auf Island
    https://futurezone.at/digital-life/vulkanausbruch-island-fagradalsfjall-livestream/401272824

    Starkregen in Australien verursacht Naturkatastrophe
    https://www.diepresse.com/5954699/jahrhundert-flut-katastrophale-uberschwemmungen-in-australien

    Asteroid 2001 FO32 passiert die Erde am Sonntag
    https://futurezone.at/science/asteroid-des-jahres-2001-fo32-kommt-heute-vorbeiflug-live/401270511
     
    FreniIshtar gefällt das.
  2. ^gaia^

    ^gaia^ Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2018
    Beiträge:
    3.599
    Der Verschwörungstheoretiker Attila Hildmann ist nach Erkenntnissen der Berliner Staatsanwaltschaft in der Türkei. Ein Haftbefehl wegen des dringenden Verdachts der Volksverhetzung könne nicht vollstreckt werden, teilte die Behörde mit. Damit sei zeitnah auch nicht zu rechnen.


    In dem Ermittlungsverfahren gegen den 39-Jährigen überprüft die Berliner Anklagebehörde mehr als 1000 Äußerungen. Es geht dabei neben dem Verdacht auf Volksverhetzung um den Verdacht der öffentlichen Aufforderung zu Straftaten und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. Früher als veganer Kochbuchautor bekannt, nennt Hildmann sich selbst "ultrarechts" und einen Verschwörungsprediger. Hildmann war wiederholt bei Protesten gegen die Corona-Schutzmaßnahmen aufgetreten.

    https://www.n-tv.de/panorama/Hildmann-befindet-sich-wohl-in-der-Tuerkei-article22450940.html
     
  3. ^gaia^

    ^gaia^ Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2018
    Beiträge:
    3.599
    Niger: Fast 170 Tote bei Angriffen auf Dörfer binnen einer Woche
    Die jüngsten Angriffe am Sonntag wurden von mutmaßlichen Dschihadisten in der Region Tahoua verübt. In den letzten Wochen kam es zu mehreren solcher Attacken.

    https://www.berliner-zeitung.de/news/niger-fast-170-tote-bei-angriffen-auf-doerfer-li.147941
     
  4. hylozoik

    hylozoik Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2010
    Beiträge:
    20.824
    Ort:
    in-meiner-welt.at

    Die Party ist vorbei: Neue Armut auf Mallorca • 27.03.2021
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden