1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

TRAUMFAHRT

Dieses Thema im Forum "Wissenschaft und Technik" wurde erstellt von KOLLEKTOR, 29. September 2016.

  1. Archangelo

    Archangelo Active Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    219
    Werbung:


    DAS KOLLEKTIV



    RAUMFAHRT ?

    SWEET TRAUMFAHRT !

    0ca0bd73160cdbc2bd19df0da8b85c2d--the-archangels-angel-statues.jpg
     
  2. Archangelo

    Archangelo Active Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    219
    DAS KOLLEKTIV



    Impulserhaltungs- oder Impulssatz

    In jedem abgeschlossenen System ist die vektorielle Summe der Impulsvektoren vor der Wechselwirkung gleich der vektoriellen Summe der Impulsvektoren nach der Wechselwirkung.

    Definition des Impulses

    Besitzt ein Körper der Masse m die Geschwindigkeit v⃗, so definiert man als Impuls des Körpers den Vektor

    p⃗=m⋅v⃗

    Für die Einheit des Impulses gilt

    [p⃗]=[∣∣p⃗∣∣]=[m]⋅[v]=1kg⋅1ms=1kg⋅ms=1Ns


    Die experimentale Blasphemie der Wissenschaft ist nun vollständig auch die letzten Beispiele welche vorgeführt werden, können wieder keinen Zusammenhang zur Funktion eines Raketentriebwerks liefern. – Erneut wird nur das Gesetzt beschrieben und erneut durch unrealistische Experimente dargestellt.

    Wie dargestellt spielt das Gewicht die entscheidende Rolle für ein positives Resultat des Experimentes.

    Würden all diese Experimente unter dem Einfluss der Schwerelosigkeit stattfinden, so würde diese genau dran scheitern und nicht nur die Funktion des Triebwerks sondern auch die Gewehrleistung des Impulses durch den Versuchsaufbau wiederlegen, da dieser nur unter Einfluss von Schwerkraft positiv ausfällt.

    Zwar wäre es somit richtig das ein Impulserhaltungsgesetzt auch in einem Vakuum funktioniert, allerdings nur in einem das sich auf der Erde befindet und damit unter dem Einfluss von Schwerkraft steht.

    Wiederum ist das Impulserhaltungsgesetzt nicht vereinbar mit der Funktion des Triebwerks, das allein durch den Versuchsaufbau selbst – klar ersichtlich ist.


    Etwas das Grundsätzlich die mathematischen Rechnungen betrifft, womit die Experimente beschrieben werden, ist die, dass die eine Hälfte sich mit dem Faktor Schwerelos = Masse 0kg multipliziert und die Rechnung auf 0 auflöst.

    Die andere Hälfte der Rechnungen beschreiben die Funktion des Triebwerks, jedoch unter Ausschluss des Vakuums. Während die Mathematik nun die Rechnungen zwei unabhängiger Prinzipe zu einem vereint, das ebenso nur mathematisch funktioniert – praktisch fern ab jeglicher Realität ist.

    Weitere fehlerhafte Rechnungen, ergeben sich sobald man die Variablen dazurechnet- mathematisch werden diese Gleichungen alle aufgehen, allerdings nur unter der Verwendung astronomischer Größenordnungen, welche zusätzlich entgegengesetzt auftreten um sich in der Gleichung aufzuheben. Hierbei handelt es sich bereits auch um andere Berechnungen theoretischer Wissenschaften welche ebenso widerlegt werden können.

    Mathematik ist der beste Weg, sich selbst an der Nase herumzuführen! (Albert Einstein)

    Es ist ebenfalls auch ein guter Weg, die NASA der Lüge zu überführen!

    Um vielleicht ein Beispiel zu nennen, - Heutzutage wird das Sonnensystem oder die Zukunft durch Pyramidenmaße berechnet – und ein guter Mathematiker selbiges auch aus den Proportionen eines Fahrrads ausrechen kann. Anstatt man doch wenigstens eines dieser Experimente in der Schwerelosigkeit vollführt um den empirischen Fakten zu entsprechen und diese Aufzuzeigen, zeigt man lieber die Kunstseilakrobatik und Wasserspile im Zirkus internationaler Traumfabriken.

    Ausrechnen könnt ihr alles, ob es anschließend in der Realität auch so ist – ist etwas völlig anderes! Und genau daran kann man sehr gut ansetzten!

    Damit können wir es eigentlich auch dabei belassen wäre der Radius ihrer Manipulation nicht so Umfangreich und sicher können wir auch noch in Zukunft mit ausgefallen Lügen unserer Weltraumhelden rechnen. Apollo und Saturn sind als Adler schon gelandet – Doch Orion ist auf dem Weg zu Apophyse und auch Mars wartet noch auf seine Offenbarung in irdischen Studios.

    Lassen wir uns überraschen welche Lüge man sich als nächstes einfallen lässt um die Bevölkerung zu verarschen. Auch die Traumfahrt ist ein gutes Beispiel für die ebenso erträumten Weltpolitik, welche für diese Täuschung spricht! Bereits beim Betrachten der Bilder welche angeblich von der Erde aufgenommen wurden ist die Täuschung und Fälschung der Bilder völlig offensichtlich!

    apartmentscom_commercial_with_flat_earth_firmament_dome.png C8TSUadVoAAE2Zs.jpg


    Und falls Ihr euch gerade fragt, welches dieser Bilder denn echt ist, so ist die schlichte Antwort – GAR KEINES !

    iss037e002225.jpg imagesBHM9USLW.jpg

    Während des ersten Weltkrieges waren 90% allen Bildmaterials gefälscht, zum zweiten Weltkrieg waren es 80% - heute sind es 100% - Originale- Bilder sind für die NASA – zwei aneinander gereihte Wörter die keinen Sinn ergäben. – Ein Fremdwort und in auch in den Weites des Alls nicht zu finden.

    Warum echte Bilder machen, wenn man diese doch einfach Malen kann! Einstein hat die Dummheit der Menschen empirisch Wissenschaftlich erwiesen und damit lässt sich auch Arbeiten. Interessant ist es natürlich zu erfahren, wo diese ganzen Geldsummen hingehen, welche für die Projekte angelegt werden- ebenso auch das Material! Auch das Hubble Teleskop existiert nicht wirklich, sondern eigentlich als Flugzeugteleskop Sophia, welche als Quelle der Bilder ebenso angegeben wird, wie auch die technischen Eigenschaften der Teleskope identisch sind. Beide werden als Angeblich unterschiedliche Teleskope behandelt – ist ihre Bilderquelle jedoch Identisch wie auch die Maße des Spiegels und seine Ausstattung. – Wenn ihr euch nun Fragt, welches der beiden die echten Bilder Macht ? – GAR KEINES – beide Quellen sind ebensolche 100% Fälschungen wie alle anderen.


    R. I. P.

    RAUMFAHRT

     
  3. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    1.796
    Die Kästchen sind zum Selber-Ausfüllen, oder wie?
     
  4. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    1.796
    Gemalte Bilder sind echte Bilder. Frag mal nen Kunstauktionär, was da für Summen über den Tisch gehen.

    Was willst du mit deinen phantastischen Geschichten eigentlich ausdrücken?
     
  5. Archangelo

    Archangelo Active Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    219
    DAS KOLLEKTIV - Der Führerengel

    0ca0bd73160cdbc2bd19df0da8b85c2d--the-archangels-angel-statues.jpg

    Wie oft soll man es euch noch sagen ? Hier spielt die Musik, denn tanzt alles nach unserem Beat!

    Was ist hier bitteschön nicht zu verstehen ? Bist du taub oder kannst du nicht lesen ?

    Unbenannt.pngjohuih (2).png

    Unbenannt.pngjohuih (5).png Unbenannt.pngjohuih (3).png
    Unbenannt.pngjohuih.png


    Offensichtlich sind die Worte bereits zu viel für euren reduzierten Verstand! Wir formulieren es bald wesentlich glatter für euch!
     
  6. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    1.796
    Werbung:


    Trotzdem sagst du es nicht. Haben denn deine Märchen einen tieferen Sinn?
     
  7. dasinci

    dasinci Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2012
    Beiträge:
    1.743
    Nein, das ist ein copy-paste-Fehler. Das müssen eigentlich Symbole (Pfeile über den Buchstaben) sein, die verdeutlichen, dass es sich um Vektoren handelt.

    As I told you, setzt du hier Masse mit Schwerkraft, respektive Gewichtskraft gleich, was ein Fehler ist. Auch dort, wo es keine Kraft gibt, die Masse in Bewegung versetzt, gibt es Masse, umgangssprachlich Gewicht genannt. Der impulserhaltungssatz ist unabhängig von Gewichtskraft, respektive Erdanziehung.
    Was ist der Unterschied zwischen einer skalaren Größe, wie zum Beispiel der Masse, und einem Vektor, wie zum Beispiel der Gewichtskraft?






     
  8. dasinci

    dasinci Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2012
    Beiträge:
    1.743
    Damit du es weißt, ich nehme es persönlich, wenn du nicht auf deinen Ton achtest und mir den Mund verbieten willst. Das ist nicht nett.
    Oder ist dir der Unterschied zwischen skalarer Größe und Vektor schon zu hoch?
    Zwischen den Quellen, die ich zum Impulserhaltungssatz gepostet habe, und deiner Antwort liegen fünf Wochen - genug Zeit für dich, um sich ein kleines bisschen hinein zu lesen und gegebenenfalls nachzufragen, was du nicht verstehst. Ein Haufen Minderjähriger ist ehrgeiziger als du.
    Zweite Chance: erkläre, was ein Inertialsystem ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. November 2017 um 14:17 Uhr
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. Hartmut
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    4.226

Diese Seite empfehlen