1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Terror in Sri Lanka

Dieses Thema im Forum "Weltpolitik" wurde erstellt von Munro, 21. April 2019.

  1. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    23.295
    Werbung:


    Anstatt das Kopftuch zu kritisieren, nimm endlich wahr, der Bürgerkrieg hatte tiefen Wunden auf beiden Seiten hinterlassen, dies sah die UN damals schon.

    Kriege erzeugen halt immer neue Kriege, mit und ohne Kopfbedeckungen!
     
    Eule58 und FreniIshtar gefällt das.
  2. Anideos

    Anideos Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    11.420
    Das waren die Tamilen, Ellemäuschen. Sie sind Hinduisten und haben mit den Anschlägen nichts zu tun. Eine islamistische Gruppe wird für die Anschläge verantwortlich gemacht. Die Muslime sind eine andere religiöse Minderheit in Sri Lanka.
    Dem stimme ich zu. Die Kopfbedeckungen sind da üblicherweise Helme. So gesehen, sind mir natürlich Kopftücher lieber.
     
    FreniIshtar und Ellemaus gefällt das.
  3. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    23.295
    Es sind Machtkämpfe in erster Linie, egal wer oben oder unten steht.
    Ein instabiler Staat halt mit nationalistischen Gedanken.
     
    FreniIshtar gefällt das.
  4. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    23.295
    Die ewig gleichen Religionskriege!
     
    FreniIshtar gefällt das.
  5. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    35.630
    Gut das ich noch keine neue Religion geschaffen habe,denn was gäbe es dann noch zu schaffen,...:clown2:
     
  6. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    23.295
    Werbung:


    Wahrer Frieden...:clown3:
     
    FreniIshtar gefällt das.
  7. Bernd

    Bernd Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    7.238
    Ort:
    Berge
    "Die ewig gleichen Religionskriege" und Frenilstar gefällt das.
    Gut.
    Hier wird scharf sinniert....das läuft...
    *weiter laufe*
     
  8. ewaldt

    ewaldt Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.324
    Schön, dass wieder um des Kaisers Bart gestritten wird, das ist für welche die die Welt verbessern wollen die liebste Beschäftigung, diskutieren um Nichts.
     
  9. Jakob62

    Jakob62 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    6.040
    Sri Lanka ist so weit weg wie Timbuktu.
     
  10. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    35.630
    Finde ich im Wald,nur hier fällt der Kampf nicht so ins Auge:)
    Entweder das Multikulturelle und den Alleinsgedanken was dies einschließen könnte,nur haben viele Religionen es geschafft sich durchzusetzen und viele schwimmen auf dieser Welle mit,hier auch in Bezug aud den Kapitalismus,denk ich mal.
    Wie sagte Nietzsche,..wenn die Menschheit kein Ziel hat,fehlt dann auch nicht die Menschheit!
    Ich denke an den mündigen Bürger der sich auf Dauer nicht für dumm halten lassen will,da er den Klünkel im kleinen schon kennt und im großen,da es nicht anders ist,sich verschaukelt fühlt,also das Gespräche um Themen die uns beschäftigen,verheimlicht,vertuscht usw....was mich an Korruption erinnert,auch wenn es vielleicht nur eine Moralische ist.
    Kennedy starb,er wollte z.b keine Geheimnisse,ist aber wie an der Börse,was ich dem Insider melde;)
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden