1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Peter Sloterdijk

Dieses Thema im Forum "Die Philosophen" wurde erstellt von Joachim Stiller, 17. Juli 2017.

  1. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Werbung:


    Nur dass das eine nichts mit dem anderen zu tun hat... Ach so, jetzt verstehe ich, ein Roboter kann sich nciht verstellen, weil er kein Bewusst sien hat... Ich fürchte allerdings, dass das zu optimistisch ist... In der Zukunft wird es auch Androide geben, die sich durchaus verstellen können, wenn sie so programmiert wurden... Heutige Androide werden bereits auf besondere Freundlcihkeit und Zuvorkommenheit oder auf leise Ironie programmiert... Und das ist für eine Machine, die an sich reinf unktional ist, auch eine Art Verstellung...

    http://www.faz.net/aktuell/gesellsc...echerin-verblueffend-menschlich-13011128.html
     
  2. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    35.619
    Melde ich dem Erfinder:)
     
    FreniIshtar gefällt das.
  3. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Mal was ganz anderes. Peter Sloterdijk hat ganz in den Anfängen einen Roman über die Geschichte des Unterbewusstseins geschrieben... Aber anstatt sich an der echten und tatsächlichen Geschichte ausgehend von Augustinus, den Sloterdijk eh nicht mag, über die Goethezeit und Eduard von Hartmann bis Freud zu orientieren, und eine "echte" Geschichte des Unterbewisstseins zu schreiben, tauchen nur rein fiktive Personen darin auf... Das ganze ist tatsächlich eine rein "fiktive" Darstellung der Geschichte des Unterbewusstsein, noch dazu ohne besonderen psychologischen Tiefgang... Habe den Zauberbaum selbst gelesen... Nicht war es historisch so, wie Sloterdije es ausführt, aber es hätte sehr wohl so sein können... Allerdings steht man dann in Anbetracht der echten Geschichte fassungslos da, und fragt sich ensthaft was dieser Scheiß eigentlich soll...Was bitte soll ich mit einer rein fiktioven Geschichte des Unterbewusstseins? Seit Ihr denn alle verrückt geworden?

    Der Zauberbaum. Die Entstehung der Psychoanalyse im Jahr 1785. Ein epischer Versuch zur Philosophie der Psychologie. Suhrkamp, Frankfurt am Main 1985, ISBN 3-518-37945-3.
     
  4. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Ich habe noch was wirklich witziges: Sloterdijk rastet im Schweizer Fernsehen aus und geht... Ich glaube, ich wäre viel ehr ausgestrastet und hätte einen echten Anfall gekriegt::: Eine der genialsten Realsatiren des Fernsehens, noch dazu mit Dokumentencharakter... Bingo:

     
  5. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Sloterdijk ist für mich der letzte Mohikaner der alten Philosophie...

    Ich habe mal gesagt, Sloterdijk philosophiere wie eine Spiegelkugel in der Disko: Lichte Moemnte wechseln sich ab mit großer Finsternis...

    Und jetzt wünsche ich Euch viel Spaß beim philosophieren... Und nicht immer nur sloterdijken...
     
  6. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    35.619
    Werbung:


    Ob Spahn als Mann groß ist,wäre zu beweisen:blume2:
    Andere Beispiele kann sich dann jeder suchen:buch:
     
  7. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    35.619
    Morgen die Frage:sollte man Angst vor Corona haben,die Herr. S dann beantwortet,was er aber doch schon längst getan hat,also nur eine Wiederholung sein wird,so denke ich!
     
  8. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    35.619
    Ob der König dies vernommen:)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Peter Sloterdijk
  1. maria2406
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.663
  2. Jing6
    Antworten:
    34
    Aufrufe:
    8.593

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden