1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Persönliche Gedanken zu den Tageslosungen

Dieses Thema im Forum "Religion, Glaube, Spirituelles" wurde erstellt von LichtderWelt, 26. Januar 2009.

  1. LichtderWelt

    LichtderWelt Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    4.769
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:


    HERR, sei mir gnädig, denn mir ist angst! Psalm 31,10

    Jesus spricht: Auch die Haare auf eurem Haupt sind alle gezählt. Fürchtet euch nicht! Lukas 12,7

    Gott kennt mich besser als ich mich selber und er weiss was für mich das Beste ist, so vertraue ich in allem ihn in der Gemeinschaft durch Jesus Christus meinem Erlöser und Herrn.
     
  2. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    31.374
    Iwo:)
     
  3. LichtderWelt

    LichtderWelt Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    4.769
    Ort:
    Schweiz
    Er glaubt, bei den „Zeugen Jehovas“ die Wahrheit für sein Leben gefunden zu haben - auch wenn Erwin Appe immer wieder auf Ungereimtheiten stößt. Doch als er versucht, seinen Chef zu bekehren, erlebt er eine Überraschung, die ihn ins Zweifeln bringt.
     
  4. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    31.374
    Zweifel ist doch keine Sünde:)
     
  5. LichtderWelt

    LichtderWelt Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    4.769
    Ort:
    Schweiz
    Gott spricht: Von nun an lasse ich dich Neues hören und Verborgenes, das du nicht wusstest. Jesaja 48,6

    Gott hat uns wissen lassen das Geheimnis seines Willens nach seinem Ratschluss, den er zuvor in Christus gefasst hatte. Epheser 1,9

    Weil ich Jesus Christus gehöre, der mein Erlöser und Herr geworden ist, werde ich den Himmel erben für alle Ewigkeit.
     
  6. LichtderWelt

    LichtderWelt Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    4.769
    Ort:
    Schweiz
    Werbung:


    Diesen Beitrag werden wir heute Abend anschauen. Gott segne alle die ihn auch anschauen.
    Die Ehe kaputt, der Bruder abhängig von Drogen. Yasemin Brunetti fühlt sich verlassen und verzweifelt. Wütend schreit sie zum Himmel: „Nimm mir mein Leben – oder gib mir ein anderes! Ich will lieber sterben, als so weiterzumachen." Die Reaktion folgt prompt... Auch wenn sie als Muslimin von Jesus erst nichts wissen will sagt sie heute: "Ich war im Himmel und bin Jesus begegnet".
     
  7. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    31.374
    Es war einmal ein König der es bereute soviel gemordet zu haben,doch auf dem Sterbebett sagte er:Ach hätte ich ihnen doch das ewige Leben geschenkt.
     
    FreniIshtar gefällt das.
  8. LichtderWelt

    LichtderWelt Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    4.769
    Ort:
    Schweiz
    Auch wir wollen dem HERRN dienen; denn er ist unser Gott. Josua 24,18

    Wir, die vielen, sind ein Leib in Christus, aber untereinander ist einer des andern Glied. Wir haben mancherlei Gaben nach der Gnade, die uns gegeben ist. Römer 12,5-6

    Ich diene gerne Gott und den Mitmenschen mit den Gaben, die ich von Gott bekommen habe, als ich mich für ein Leben mit Jesus Christus als meinen Erlöser und Herrn entschieden habe.
     
  9. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    31.374
    Ich sehe nichts,was nicht schon da war:doof:
     
    FreniIshtar gefällt das.
  10. LichtderWelt

    LichtderWelt Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2005
    Beiträge:
    4.769
    Ort:
    Schweiz
    Wissenschaftler sagen, dass alle Menschen träumen - dass aber es Unterschiede darin gibt, ob man sich erinnern kann. Warum man überhaupt träumt und wozu das gut ist? Da sind sich die Forscher uneinig. Interessant ist, dass ab und zu Menschen aufwachen und überzeugt sind: “Dieser Traum war von Gott!”
    www.youtube.com/watch?v=Dp4B82naSwI
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden