1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

ORDO AB CHAO

Dieses Thema im Forum "Religion, Glaube, Spirituelles" wurde erstellt von KOLLEKTOR, 21. November 2016.

  1. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    1.796
    Werbung:


    Fing ja gut an, wie eine phantastische, filmreife Story. Aber jetzt wieder diese billige, revisionistische Nazi-Kacke, inklusive HC-Leugnung und Gejammer über deutsche Opfer.

    Sieg Fail, Alter! Löschen und neu schreiben!

     
  2. Archangelo

    Archangelo Active Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    219
    DAS KOLLEKTIV



    HEIL SA'TAN - Zu Kritik ist nur der brechtigt, der eine Aufgabe besser lösen kann! (Adolf Hitler) - Wo er recht hat, hat er recht!

    Den Holocoust zu leugnen ist sicher kein Scherz und die Strafe dafür ist der TOD ! - Dabei handelt es sich jedoch nicht um die Geschichtsfälschung die du (IHR) kennst, sondern um deinen Anteil am einzigen wahren Holocoust!

    Es ist nur noch eine Frage von kurzer Zeit, bis nicht nur die LÜGE DES HOLOKAUST publick wird, sondern der gesamte I wie II WELTKRIEG, sich als Farce outet!

    Wer heute noch an den Holocoust glaubt so wie dieser in der Öffentlichkeit dargestellt wird, ist das OPFER - Staatlich organisierter Propagandeinrichtungen und vollkommmen Hirngewaschen durch ritelle Bestrahulung öffentlicher Medien.

    Du scheinst das Mussterbeispiel für die Vorurteilsprägende und gesteuerte Meinung eines Flimmerkistenkarussels zu sein!
    NICHT DU - Die Röhre hat eine Meinung, du darfst sie nachäffen!

    Hakenkreuz + Aria + mein Kampf = Nazi - Deine Formel alle Vorurteile zu erklähren ?


    Vegiss nicht, dass die Meinung öffentlicher Medien seit vielen Jahren aus dem KOLLEKTIVEN BEWUSSTSEIN gelöscht wurde und nun korrekt geschrieben wird!
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2017
  3. Archangelo

    Archangelo Active Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    219
    DAS KOLLEKTIV

    Gejammer haben WIR sicher keines für euch übrig ! Seit ihr doch alle samt das OPFER unedlicher Dummheit!


    13932942078490yzi24w9ske.jpg

    Eine Lüge ist bereits drei mal um die Erde gelaufen, bevor sich die Wahrheit auch nur die Schuhe angezogen hat.


    Seht ihr das woran ihr glaubt ? Wann beginnt ihr damit, das zu glauben was ihr seht ?


    Ich erkannte erst die Wahrheit, als ich die Lüge als Lüge empfand!
     
  4. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    1.796
    Ick sehe schon: ihr braucht wieder Besuch:



    [​IMG]

    :D:p:D
     
    Ellemaus gefällt das.
  5. Archangelo

    Archangelo Active Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    219
    DAS KOLLEKTIV





    Man muss die Wahrheit immer wiederholen, da auch der Irrtum um uns herum immer wieder gepredigt wird; und zwar nicht vom einzelnen, sondern von der Masse. In Zeitungen und Enzyklopädien auf Schulen und Universitäten - überall ist der Irrtum obenauf! Und es ist ihm Wohl und behaglich im Gefühl der Majorität, die auf seiner Seite ist.

    (G. W. Goethe)


    Die Wahrheit des Holocaust offenbart wie oben zu sehen, das Stockholmsyndrom betroffener Schlafschafe, welche ihre Geiselnehmer vorhalten, die für die Ermordung deutscher Kriegsgefangener verantwortlich sind und deren abgemagerte Leichen als tote jüdische KZ Häftlinge verkaufen.
    Die Geschichte zieht sich fort und die englischen wie amerikanischen Besatzer praktizieren ebenfalls ihre alt bewehrte Tradition an den deutschen Kriegsgefangenen in Frankreich! Man hat hier deutsche Gefangene zu Tode gehungert und dies erneut sorgfältigst dokumentiert - grundsätzlich sind nur amerikanisch oder englisch Uniformierte
    Truppen, neben abgemagerten Leichen oder Menschen zu sehen.




    Derartiges konnte man über Auschwitz nicht dokumentieren, doch wurde dieses KZ als das Grausamste beschrieben mit den meisten Todesopfer. Selbstverständlich ist dies nicht korrekt und der Grund warum dieses KZ solch eine Bekanntheit erlangen soll, liegt in dem Namen des Ortes begraben - Etwas "aus schwitzen" ! Dabei handelt es sich tatsächlich um medizinische Experimente, jedoch herrscht auch hier ein gänzlich anderer Sachverhalt als über Joseph Mengele berichtet wird. Diese Experimente wurden nicht in Auschwitz durchgeführt sondern in den Lagern alliierter. Wir möchten uns vorerst nicht genauer zu diesen Experimenten äußern, wer jedoch Informationen zu diesen Experimenten ableiten möchte, sollte den Film "Das Parfüm" anschauen. Es handelt sich dabei um das Extrahieren von Schweiß und anderer Körperflüssigkeiten sterbender bzw. hungernder Menschen.


    f-nazis-a-20160212-870x605.jpg


    Dieses Bild zeigt ganz normal genährte und gekleidete Kinder, welche hinter einem Zaun in Pose erschienen und die typische KZ Kleidung
    für das Foto überbekamen. Die Kleidung ist viel zu groß und hängt überall über!


    Ebenfalls ist bereits dokumentiert das deutsche Kriegsgefangene mit der selben Häftlingskleidung bis nach Amerika überführt wurden und dort von Angehörigen bei Verstorbenen sichergestellt wurden.
    ghjvhjvb.jpg tumblr_inline_mmftydf9fw1qz4rgp.jpg

    Könnt ihr bei diesen Bildern, denn überhaupt sagen ob sie ÜBERHAUPT aus Europa kommen, oder von einem englischen Hungerlager aus früherer Zeit entstanden sind ?


    379328711-edward-a-jesser-felix-prinz-von-bourbon-parma-abgemagert-feindseligkeit.jpg imagesTG29SQDU.jpgxasx.jpg imagesZD74V3Z2.jpghugukg.jpg

    Ist überhaupt eines der Bilder von einem KZ in Deutschland - Europa ? Oder ein anderes englisches Lager ?

    JAPAN ?
    KOREA ?

    Deutlich ist hierbei auch die Mitschuld Adolf Hitlers und des Nazi- Regimes zu betonen. Sie sind Mitverschwörer ebenso wie Stalin, Lenin, Churchill, Eisenhauer! Hitler wusste um dieser Lüge und fügte sich seiner Rolle um den Massenmord an den Juden durch Dokumente zu fälschen. Hitler sowie Göbels, Marta und ihre Kinder - ebenfalls Eva Braun, sind nie gestorben und haben Berlin verlassen. Hitler sollte als Juden hassender Massenmörder in die Geschichte eingehen und diese Spielfigur galt es zu verkörpern! Gleichzeitig Zog man sämtliche Wahrheit welche durch das Regime verkörpert wurde durch den Dreck. Hitler hat damit den Verrat an der arisch- weißen- Bevölkerung begangen und ist ebenso wie seine alliierten Mittstreiter schuldig an einem Kriegsverbrechen, welches in seinem politischen Ausmaß bis heute anhält!

    Dies wiederum, macht jeden der sich dieser manipulativen Gedankenwelt öffentlicher Medien fügt, direkt mittschuldig an den anhaltenden Auswirkungen und Folgen welche diese Lüge mit sich führt! Da diese Folgen heute ein unerträgliches Maß angenommen haben, ist es so, dass Unwissenheit vor Strafe nicht schützt!

    Für das Leugnen des Holocaust an den Juden gibt es 5 Jahre Freiheitsstrafe!
    Für das Leugnen der Wahrheit gibt es den Tod!



    Grundsätzlich sind es immer die selben Gesichter welche man an einer Hand abzählen kann, die ihre monotone Leier als unfehlbarer Fernsehgott predigen. Die einseitige Berichterstattung der TV - KIRCHE reflektiert sich direkt in der einseitigen Meinung der Bevölkerung welche über enorm zwiespältige Angelegenheiten urteilt. Warum zeigt man nicht die Mehrheit an Jüdischen KZ- Insassen, welche den Holocaust leugnen, ebenso wie die meisten umliegenden Einwohner der Lager, ebenso die wie meisten Soldaten. Nicht die Mehrheit an Menschen teilen diese Ansicht sondern die Minderheit eines Propagandasenders tut es.

    Die Manipulationen sind enorm! Nicht nur das Bildmaterial alter Tage ist gefälscht, es verhält sich wie am Beispiel des IS auch in heutiger Zeit noch so! Wo ist der Unterschied zu der Propaganda von damals und der von heute ? Der gesamte I wie II Weltkrieg wird nicht als das dargestellt, wofür er in Wahrheit geführt wurde und wie dieser wahrlich abgelaufen ist. So wie auch heutige Konflikte, welche in Afghanistan und dem Irak geführt werden, unter falscher Flagge zwei feindlich erscheinender, doch kooperierender Parteien.

    Juden kamen in deutsche KZ Lager - größten teils die, welche sich die Ausreiße nicht leisten konnten, oder nicht gehen wollten aus anderen Gründen. Sie kamen in KZ Arbeitslager für die Arbeit nicht für die Vernichtung- Die Vielzahl an Zeugen und Dokumenten bestätigt dies, wehrend dem angeblichen Holocaust nur wenige Dokumente - jedoch mit gewichtigem NAMEN vorzuweisen sind. Auch hier ist die Manipulation weniger Akten wahrscheinlicher als die vieler - wie auch damit berechtigter Zweifel an derartigen Aufzeichnungen gegeben ist.


    Wie bereits aus dem Brief von Albert Pike hervorgeht, wurde die Gründung des zionistischen Staates Israel lange vor dem 19 Jahrhundert beschlossen, so wie auch die Weltkriege. Die Juden wurden aus Deutschland ausgewiesen und teileweiße von der SS selbst bis nach Palästina ESKORTIERT! - Dabei würde man tatsächlich auf einen statistischen Wert von 6 Millionen Juden kommen, wenn man sich den enormen Populationszuwachs erklären möchte welches dieses Land nachweislich erfahren hat. So wurde versucht nach dem Krieg auch noch einen anderen jüdischen Staat zu errichten, "Birobidschan" wurde tatsächlich nun Zeuge am Massenmord der Juden, denn wurden diese von der einheimischen Bevölkerung dort nicht toleriert. Die ganze Stimmung der Welt war zu dieser Zeit antisemitisch und rassistisch, keiner wollte Juden aufnehmen als man begonnen hat sie aus Deutschland zu vertreiben - Auch die Amerikaner predigten ihren Soldaten den Japaner als Unter- Menschen, der mit seinen Schlitz-Augen nicht richtig sehen kann, auch diskriminierte man die schwarze Bevölkerung immer noch sehr - erst seit den 70 Jahren durften schwarze die gleichen öffentliche Verkehrsmittel mit weißen teilen. Auch das Bild mit den zwei schwarzen amerikanischen Soldaten ist ein typisches Propagandamotive, schwarze Soldaten wurden zum Teil zwangsrekrutiert und als Arbeitssklaven für Pionierarbeiten - Minenheben - und der Versorgung eingesetzt.

    Kein schwarzer Soldat durfte an den Kampfhandlungen direkt teilhaben - ausnahmen geschahen in den seltensten Fällen- Sie sollten keine besondere Anerkennung und Ehre durch ihren Einsatz erfahren dürfen.
    Auch hier hat sich bis heute nahezu nichts geändert und die Kriminalisierung wie auch die Gefängnisse bestätigen rassistische Ideologien - angeblich befreiender Alliierter Nationen.
    easter_eggs_hitler_1945_small.jpg

    Eine Schande für Amerika ist die Lage der Neger (Lenin)


    Es ist nur ein Spiel und Archangelo hat den Panzer gewonnen. Es ist doch eine Komödie und kein Drama!
    Das Leben ist schön !





     
  6. Anideos

    Anideos Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    6.757
    Werbung:


    Unglaublich, was man alles heutzutage Zensur nennt...
    Natürlich sollten solche Beiträge gelöscht werden, wenn ein Forum etwas von sich hält! Schließlich müssen Rechtsradikale und Holocaustleugner auch spüren wie es ist, wenn Minderheiten Unterdrückt werden.

    Ich hatte diese Beiträge dieser verwirrten kriminellen Bande von Holocaustleugnern nicht gelesen, weil ich sie zu ignorieren versuche und bin jetzt entsetzt über die Prioritäten, die die Moderation hier zu setzen beliebt. Wehe wenn ich einen Beitrag off topic schreibe, dann wird er sofort verlegt oder gelöscht. Solche Beiträge scheinen nicht zu stören. Das Spiel geht weiter, wie man im obigen Beitrag sieht.
     
  7. Nyan Cat

    Nyan Cat Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Beiträge:
    1.796
    Ich habe einmal einen Menschen getroffen, der diese Scheiße noch live erlebt hat. Er war Unteroffizier unter General Patton und hat als einer der ersten Ahnungslosen die Grausamkeit der Nazis kennengelernt, indem er dabei war, als das KZ Buchenwald entdeckt wurde.

    Er und seine Mit-Soldaten waren bereits lange im Krieg. Gegen das Töten und Sterben waren sie abgestumpft. Jeder hatte bereits Dutzende Freunde sterben sehen und Dutzende Gegner getötet. Aber Buchenwald hat sie verändert. Viele von ihnen sind danach psychische Wracks geworden.

    Der Kerl ist der Großvater meiner Ex-Freundin. Wir waren damals zum Essen bei ihren Eltern eingeladen. Er war auch da. Ihm gegenüber war ich Amerikaner italienischer Abstammung. Man wollte lieber nicht riskieren, was passiert wäre, wenn er erfahren hätte dass ich Deutscher bin.

    Der Typ war mit seinen über 80 Jahren körperlich in sehr guter Form, aber psychisch völlig am Ende. Er dachte, der Krieg wäre immer noch nicht vorbei. Uniform, Gepäck und Flinte standen bereit. Jeden Moment erwartete er ein Telegramm, dass er wieder an die Front muss. Vor Ende des Krieges ist er noch zum Sergeant befördert worden. Man versprach ihm, dass er ein Platoon führen soll. Seitdem war er total heiß darauf, viele Krauts zu töten.

    Es muss damals etwa 50 Jahre nach Kriegsende gewesen sein. Wenn er noch lebt, wartet er wohl immer noch auf seine Einberufung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. November 2017
    Frischling gefällt das.
  8. Archangelo

    Archangelo Active Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2017
    Beiträge:
    219
    DAS KOLLEKTIV - DER FÜHRERENGEL





    Daher sollte man deinen Beitrag allen voran löschen, schließlich versuchst du die einzige Wahrheit zu unterdrücken ! Damit muss jeder der sich für den Holocaust ausspricht sofort Zensiert werden, da er ansonsten die Minderheit unterdrückt welche sich im Gegensatz zu dir Begründet dagegen ausspricht !

    Auch hier wieder das perfekte Beispiel für grenzenlose Manipulation öffentlicher Medien !


    Wenn dem so ist, welches Urteil erlaubst du dir dann überhaupt zu bilden? Du bist wie eine Jungfrau die hier über Sex redet - Wenn du die Hitze der Wahrheit nicht aushältst, dann geh einfach aus dem Licht und zurück in deine deprimierende Dunkelheit von Juden in Gaskammern!

    Erst die Minderheit mit der dummen Masse an Mehrheit zu verwechseln und anschließend nicht zu wissen worüber man Urteilt, zeigt wieder deutlich euren völlig Blinden hass auf Windmühlen ! ANTIFA - Nichts ist dümmer als Ihr ! Noch schlimmere Faschisten als es Nationalsozialisten je sein könnten!


    Natürlich geht es weiter - Das keine Juden vergast wurden - geschweige denn das es den Holocaust an ihnen gab ist sicher kein großes Geheimnis! Jeder Idiot weiß das es keinen Holocaust gab so wie er im Fernsehen kommt oder im Schulbuch steht ! - Werdet Erwachsen - Es gibt wichtigeres und noch wesentlich schlimmere Wahrheiten! Schließlich ist das Ausmaß an Manipulation wie man hier sieht gewaltig! - Gewaltig verblödet!

    Wir sprechen uns jedes mal gegen Hitler und Nazideutschland aus und werden dennoch von geistig reduzierten damit gleichgestellt ! Wir sind die einzigen hier die Grund haben sich zu beschweren, nicht nur über eure perversen Fressgewohnheiten, oder den Holocaust den Ihr an unzähligen Rassen der Tiere vollzieht. Du bist einfach nur erbärmlich, ebenso wie deine lächerlichen und verlogenen Kommentare! Du wirst doch nie die Eier haben für die Mehrheit einzustehen! Verkrieche dich vor deinem Fernseher und schau den Bösen Hitler nochmal zum einschlafen! - An dir sollte man doch genau solche Maßnahmen vollziehen! Auch wenn man sich noch so deutlich gegen den Nationalsozialismus gegen den Rassismus gegen den Antisemitismus ausspricht, man dennoch so gleichgeschaltet wie euer bemitleidenswertes Bewusstsein bereits ist, mit Nazis verglichen wird!


    Warum kommentierst du es wenn du es nicht ließt ?

    Weise reden, weil sie etwas zu sagen haben, Toren sagen etwas, weil sie reden müssen.- Kann sich jeder von euch merken! Im Gegensatz zu euch Flaschen haben wir auch was zu sagen.
    Dazu müsst ihr nur eure Beiträge betrachten - viel geschrieben - nichts gesagt!

    Ich bin völlig anderer Meinung als Sie. Aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
    dass Sie sie sagen dürfen!" (
    Voltaire)

    Alle berühmten Persönlichkeiten sprechen für das Kollektiv ! Wir haben die Wahrheit auf unserer Seite und daher von euch Lügner nichts zu befürchten !


    holovicts.jpgnhkjhgkj.jpg jghkghjghkgukh.jpg



    WER DIE LÜGE LEBT DER MUSS DIE WAHRHEIT FÜRCHTEN !




    113994931.jpg



    DIE WAHRHEIT IST AUF DEM WEG UND NICHTS WIRD SIE AUFHALTEN !


    DAS SPIEL IST FÜR EUCH VORBEI !

    5004137-joker.jpg



    AUS DEM WEG WIR SCHREIBEN GESCHICHTE !


     
  9. ichbinderichwar

    ichbinderichwar Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. September 2012
    Beiträge:
    15.582
    Warum sollte man nicht schreiben was man denkt,nur so kommt man doch ins Kleinste,oder?
    Wenn es interessiert....:buch:für mich nur eine Zwischenfrequenz:clown2:
    Wenn gezielt Juden getötet wurden,wurden auch gezielt Indianer getötet:doof:
    Das Problem ist doch immer vielleicht das letzte große Ereignis,geschichtlich betrachtet,wobei die Presse mit schaut:morgen:
     
  10. Bernd

    Bernd Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    4.581
    Ort:
    Berge
    @ NyanCat, ein wenig besser verstehe ich dich heute.
    Wir sollten die Vergangenheit nutzen, um unsere Zukunft besser zu gestalten. Daraus zu lernen.

    Glaub mir vielleicht wenigstens ansatzweise..., die heutigen Nazis sind nicht die lächerlichen Gestalten mit der Glatze und Fahne. Das sind viel weniger als wir und die verkraften wir ohne Probleme. Gefährlich sind die, die diese Reflexe in ganz normalen Leuten wiederbeleben, beispielsweise, indem sie unablässig Brandbeschleuniger in den Raum schaffen. Damit wird derzeit die Aufwachbewegung wirksam behindert. Und das sind Leute, die wir "in unseren Reihen" wähnen. Aber sie sind es nicht. Dein Feind sitzt in einer ganz anderen Ecke.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen
  1. JayPsi
    Antworten:
    109
    Aufrufe:
    20.532

Diese Seite empfehlen