1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Österreich: Frauen im Abseits

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliche politische Fragen" wurde erstellt von Wortjan Sinner, 9. Oktober 2018.

  1. Anideos

    Anideos Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    9.186
    Werbung:


    Über einen Punkt darf ich mich als Mann trotzdem beklagen: für euch Frauen gibt es Unmengen Zeitschriften zu allen möglichen Themenbereichen. Für uns Männer ganz wenige und die meisten haben nur unanständige Bilder zu bieten.:D
     
  2. ^gaia^

    ^gaia^ Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2018
    Beiträge:
    1.385
    Ja. Die Männer müssen sich da noch emanzipieren, fürchte ich.
    Oder einen besser sortierten Zeitschriftenhandel aufsuchen?
     
  3. FrauHolle

    FrauHolle Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2017
    Beiträge:
    1.091
    Kannst dich ja emanzipieren und auch "Das goldene Blatt" lesen :p
     
    ^gaia^ gefällt das.
  4. Belair57

    Belair57 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    4.664
    Ort:
    Niederösterreich
    Wie schon einmal ähnlich erwähnt, steigt mein Selbstwertgefühlt nicht proportional mit der Anzahl der erhaltenen "Gefällt mir". Im Falle des derzeitigen Publikums ist es sogar umgekehrt-proportional.:D
     
  5. Belair57

    Belair57 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    4.664
    Ort:
    Niederösterreich
    Ja, vielleicht wegen fehlender Einsichten oder Erkenntnisse die so einen "Drang" entstehen lassen !?!?! Oder das Umfeld hat unter ideologischen Druck vereinheitlichte "Ansichten" die den Drang zu abweichenden Äußerungen gar nicht erst aufkommen lassen !?!?!

    Ja, und diese Verachtung entsteht auch manchmal aus Neid !
     
  6. Belair57

    Belair57 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    4.664
    Ort:
    Niederösterreich
    Werbung:


    Du hast ein Problem ! Du findest nackte Frauen unanständig, du der mich immer als koservativ-rückschrittlich bezeichnet.
     
  7. Belair57

    Belair57 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    4.664
    Ort:
    Niederösterreich
    Wird interessant, wenn man eine Falschaussage nachweisen kann, wäre auch das Urteil "Üble Nachrede" hinfällig.
     
  8. Anideos

    Anideos Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    9.186
    Wir sind sowieso viel zu viele für dich hier. Eine/r allein genügt vollkommen, um dich abzufertigen. Das entspricht auch den Mehrheitsverhältnissen in der Gesellschaft. Du müsstest es gewohnt sein, in der Minderheit zu sein.:)
     
  9. Anideos

    Anideos Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    9.186
    Ich habe doch gar nicht konkretisiert, welche unanständige Bilder ich gemeint habe. Du hast natürlich sofort an nackte Frauen gedacht, du alter Gaffer.:D
     
  10. Belair57

    Belair57 Well-Known Member

    Registriert seit:
    16. November 2007
    Beiträge:
    4.664
    Ort:
    Niederösterreich
    Na sicher bist du hier, aber nur hier, mit deinen Groupies in der Mehrheit. Aber in der Wirklichkeit gehöre ich zu den 57.44 % die unsere derzeitige Regierung gewählt haben.

    Aber das sollte für dich, als jemand der permanet mit einer unbewussten kognitiven Dissonanz leben muss, kein Problem sein.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden