1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Makus Gabirel: Freiheit als Lebensmodell

Dieses Thema im Forum "Die Philosophen" wurde erstellt von Joachim Stiller, 9. Oktober 2019.

  1. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.140
    Ort:
    Münster
    Werbung:


    In diesem Thread soll einmal die Podiumsdiskuddion mit Markus Gabriel betrachtet und kritische besprochen Werden: "Freiheit als Lebensmodell"...

     
  2. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.140
    Ort:
    Münster
    Interessant in solchen Zusammenhängen, auch in der zugänglichen Vorlesung von Thomas Metzinger, fand ich die Erkenntnis, dass es das gute alte Studium Generale noch immer gibt, und dass es sich zunehmender Beliebtheit erfreut... Meines Erachtens kommt heute überhaupt nur noch ein Studium Generale in Frage...
     
  3. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.140
    Ort:
    Münster
    1. Ich bin ein gemäßigter Indeterminist...
     
  4. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.140
    Ort:
    Münster
    Ich glaube, das war auch wieder ein ganz wichtiges Gespräch für Gabriel, denn es könnte sein, dass es ihm sehr zur Selbstvergewisserung gedient hat...
     
  5. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.140
    Ort:
    Münster
    Also, Gabriel verortet die Freiheti im Geist, was ich auch meistens tue... Abe rich weiß auch, dass es nicht nur die geistige Freiheit gibt sondern auch die Handlungsfreiheit und die Willensfreiheit...
     
  6. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.140
    Ort:
    Münster
    Werbung:


    Zwischenbemerkug: Ich finde es bedauerlich, dass Gabriel irrtümlich einen gemäßigten Determinismus a la Hume vertritt, einen Kompatibilist... Wenn er aber ein Buch schreibt mit dem Titel Ich ist nicht Gehirn, müsste er eingetnlch wenigstens gemäßigter Indeterminist und Dualist sein...
     
  7. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.140
    Ort:
    Münster
    Freiheit heißt nun Selbstbestimmung... Das ist richtig, aber das auf die geistige Freiheit, also das Denken zu reduzieren ist hier zu wengi... Auch Willensfreiheit und Handlungsfreiheit beedeuten Selbstbestimmung... Die Willensfreiheit ist in der Tat schwierig, aber im Sinne Kants geht es darum, den Willen unter die Vernunft, und damti unter die geistige Freiheit zu zwingen... Das ist mir immer wichtig, dass dieser Umweg verstandnwn wird... Ansonstne eben mein Essey zur Freiheit zum Nachlesen:

    http://joachimstiller.de/download/philosophie_freiheit2.pdf
     
  8. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.140
    Ort:
    Münster
    Minute 25, kurze Pause...
     
  9. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.140
    Ort:
    Münster
    Sagt mal, könnte es sein, dass Markus Gabriel bestimmte Ideen, und Thesen gelegentlich von mir entliehen hat? Leute, da liegt Urheberrecht drauf... Das nur mal ganz nebenbei... :)
     
  10. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.140
    Ort:
    Münster
    Im Erns,t aber auch ein Markus Gabriel ist grundsätzlich Zitationspflichtig... Er aknn sich nicht ständig mit fremden Federn.... Sollte das noch einmal in derart krasser Form geschen, gibts Lack, und dann verstehe ich absolut keinen Spaß mehr... ich nage heir einfach am Hungertuch... Ich will auch mal so eine Möre zu fassen kriegen... Leute, so geht das nicht...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden