1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Kohlen Grab

Dieses Thema im Forum "Eigene Gedichte" wurde erstellt von denk-mal, 10. Oktober 2018.

  1. denk-mal

    denk-mal Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2015
    Beiträge:
    9.583
    Ort:
    Schwarzwald
    Werbung:


    Kohlen Grab

    Hier im Forst, wo Getiere
    vor Ungetümen fliehen,
    rattern durch Reviere,

    monotone Melodien.

    Rastlos graben Zähne,
    mit gefräßigem Munde.

    In der erbeuteten Domäne,
    klafft tief eine offene Wunde.

    Friss oder stirb, ist die Parole.

    Es lauert die gierige Meute.
    Sie wollen glänzen mit Kohle,
    diese Dämonen der Beute.

    Man kennt diese Ungeheuer.

    Sie wollen uns verkohlen
    und alles vertilgen wie Feuer.
    Der Teufel soll sie holen.
     
    Wortjan Sinner gefällt das.
  2. denk-mal

    denk-mal Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2015
    Beiträge:
    9.583
    Ort:
    Schwarzwald
    Mir liegt der Hambacher Forst am Herzen, daher das Gedicht.

    https://www.google.de/search?source....0...1c.1.64.psy-ab..0.4.804....0.XsqeM_Bmfic

    Epilog:

    In Satans Kraft-Werk,
    arme Seelen Kohlen schaufeln,
    für ein bisschen Asche in der Tasche.
    Was nützt der Schotter, wenn der Ofen aus ist?

    Unsere Umwelt hat genug,
    wir sitzen alle im gleichen Zug.
    Lassen wir dem Leben zum Wohle,
    besser im Boden, die dreckige Kohle.

    Schütze dein reines Herz
    vor diesem schwarzen Erz.
    Saubere Energie in unseren Herzen,
    ist besser, als die Luft zu schwärzen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Kohlen Grab
  1. dunkelsonne
    Antworten:
    26
    Aufrufe:
    4.661

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden