1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Instrumentalisierte Kinder

Dieses Thema im Forum "Umweltschutz" wurde erstellt von Soraya, 29. Januar 2019.

  1. ^gaia^

    ^gaia^ Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2018
    Beiträge:
    2.983
    Werbung:


    Apropo Schweden:
    https://www.tagesspiegel.de/wirtsch...der-der-schwedischen-co2-steuer/24161896.html
    ( für die Schweden ist weder Klimaschutz noch Umweltschutz neu- also nix Hype)
     
  2. KANTIG

    KANTIG Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    7.707
    Dann versteh ich den "Streik" der junge Frau nicht ganz: War es zu wenig in Schweden oder sollte Schweden als Vorbild propagiert werden?
     
  3. Jakob62

    Jakob62 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    6.042
    Das Mädchen wurde grad von ihrem Freund verlassen.
     
  4. KANTIG

    KANTIG Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    7.707
    :):):) Wahrscheinlich auch ein Klimaproblem.
     
    Jakob62 gefällt das.
  5. Jakob62

    Jakob62 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    6.042
    In der Praxis hat manches Hochpolitisches ganz banale Ursachen, was sich aber nicht immer gut vermarkten lässt.
     
    FreniIshtar gefällt das.
  6. KANTIG

    KANTIG Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    7.707
    Werbung:


    Volle Zustimmung. Das "Theater", das uns die Politiker so präsentieren, würde mit der Darstellung der jeweiligen Persönlichkeiten aus ihrem sog. privaten Bereich ganz anders ausschauen.
     
    FreniIshtar gefällt das.
  7. Jakob62

    Jakob62 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    6.042
    So läuft es nicht nur in der Politik. Vor nicht allzu langer Zeit wurde plötzlich und völlig unvermittelt ein jahrelang als Überflieger hochgepushter Bereichsvorstand eines der größten Konzerne fristlos entlassen. Offizielle Begründung des Vorstandsvorsitzenden war für die Presse, man habe keine Einigkeit über die zukünftige Strategie des Konzerns mehr gehabt. In Wirklichkeit kutschierte der Mann plötzlich mit einem Privat PKW in seiner Heimatstadt im Ruhrgebiet herum, dessen KFZ Kennzeichen sein Chef und der Aufsichtsrat zurecht als offenen Affront deuten mussten.
     
  8. KANTIG

    KANTIG Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    7.707
    Die Unterscheidung Politik und Nichtpolitik gibts nicht.
     
    Jakob62 gefällt das.
  9. ^gaia^

    ^gaia^ Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2018
    Beiträge:
    2.983
    Ich denke das Schweden das Thema Umwelt wichtig ist und das Bewusststein auch an junge Menschen vermittelt- solche wie Greta, die festgestellt hat, dass sich das Thema auf alle Menschen bezieht und die Politiker gefragt sind aktiver zu werden( nicht nur schwedische, aber die natürlich trotzdem auch)
    https://www.sonnenseite.com/de/zuku...e-weltweite-untaetigkeit-zum-klimawandel.html
     
    FreniIshtar gefällt das.
  10. KANTIG

    KANTIG Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2017
    Beiträge:
    7.707
    Das Problem ist halt, wie man verwirklichte Lösungsansätze von 7 Millionen Menschen weltweit (mit größeren und komplizierteren Zusammenhängen) umsetzen kann.
     
    FreniIshtar gefällt das.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden