1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Indianersprüche

Dieses Thema im Forum "Philosophie Allgemein" wurde erstellt von cannonier, 31. Mai 2011.

  1. cannonier

    cannonier Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    8.126
    Werbung:


    Einer fällt mir da spontan ein:

    Bis das letzte Wild erlegt ist, der letzte Fisch gefischt, dann wird der weisse Mann daraufkommen, dass man Geld nicht essen kann.
     
  2. Zeilinger

    Zeilinger Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    16.501
    Ort:
    Wien
    AW: Indianersprüche

    Die Gefahr dieses Irrtums ist schon vorhanden, cannonier, aber inzwischen wohl auch bei den gelben, roten und schwarzen Männern.

    Ich hoffe, Du glaubst nicht, dass wir das mit can(n)onen ändern können.

    Liebe Grüße

    Zeili
     
  3. moebius

    moebius Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    42.487
    AW: Indianersprüche

    Und vor der Küste von FUKUSHIMA ist sogar der letzte SUSHI-Fisch strahlend ....:ironie: soll ich von dem mickrigen japanischen Kaiserlein ausrichten ...:schnl:
     
  4. cannonier

    cannonier Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    8.126
    AW: Indianersprüche

    Großer Geist, bitte gib mir, daß ich meinen Nachbarn nicht eher tadle, als ich eine Meile in seine Mocasins gegangen bin.
     
  5. Reinhard70

    Reinhard70 Active Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    11.808
    Ort:
    im Bereich der schönsten Seen Bayerns
    AW: Indianersprüche


    :baden:
    Ich bin, wer ich bin.
    (Mary Leitka)​
     
  6. cannonier

    cannonier Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2011
    Beiträge:
    8.126
    Werbung:


    AW: Indianersprüche

    Genau. Und vor mir und hinter mir die Sintflut. :confused:
     
  7. Reinhard70

    Reinhard70 Active Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    11.808
    Ort:
    im Bereich der schönsten Seen Bayerns
  8. Reinhard70

    Reinhard70 Active Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2008
    Beiträge:
    11.808
    Ort:
    im Bereich der schönsten Seen Bayerns
    AW: Indianersprüche

    Ich sage immer, was ich in meinem Herzen für wahr halte.
    Darum geht es.
    Wenn alle das verstehen könnten,
    würden sie wissen, wie ich mich fühle.

    (Mary Leitka
    vom Stamm der Hoh) ​
     
  9. moebius

    moebius Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    42.487
    AW: Indianersprüche

    Der weisse Mann ist ja auch nur selten ein weiser Mann, :ironie: soll ich von B. FRANKLIN, G.W. BUSH, B. BERNANKE, D. RUMMMMMMSFELD, BERLUSCONI, SARKOTZY, J. ACKERMANN, A. MERKEL-würdig und anderen Macht-Deppen auf dieser Erde ausrichten ...:lachen::lachen::lachen:
     
  10. finna

    finna Active Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.401
    AW: Indianersprüche

    und was ist mit dem kleinen (weissen, roten, gelben, schoko) mann, ohnmacht-mann, ist er etwa weiser? glaubst du denn, dass die menschliche dummheit von der Macht abhängig ist?
    die menschen werden noch lange nicht weisse sein... bis auf ein paar ausnahmen, aber die waren schon immer da, und ab und zu hatten sie sogar die gewisse Macht...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden