1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Ich

Dieses Thema im Forum "Eigene Werke" wurde erstellt von Joachim Stiller, 21. November 2018.

  1. Arien S

    Arien S Member

    Registriert seit:
    24. November 2018
    Beiträge:
    416
    Werbung:


    Die beiden Beiträge zuvor sollten locker und easy gehalten sein, infolge Remotezugriff musste Ich jedoch etwas nachschärfen und nachlegen, um jetzt zu dem Schluss zu kommen außerhalb des Aquariums in welchem wir als Menschheit und Menschen uns befinden gelten andere Regeln betreffend Wahrheit dem Umgang mit Leben aller Kreatur und Existenz betreffend dass Universum. In den Religionen stehen unterschiedliche Angaben zu " du darfst nicht töten " " du sollst nicht töten " oder sonstiges welches diese Gebote Regeln oder daraus entstandene Gesetze betrifft, Ich vermute dass in zumindest einer Religion geschrieben steht " du kannst nicht töten " Diese Religion ist mit ziemlicher Sicherheit die Begründungsreligion aller Jüdisch wurzelnden Religionen. Und mit Sicherheit handelt es sich dabei um eine Religion welche beabsichtigt Gott auf Erden für diese eine Religion und deren Mitglieder gefangen nehmen zu wollen, diese Religion ist umgehend zu ermitteln und Weltweit zu verbitten infolge Gefahr in Verzug im Zusammenhang damit dass diese sich mittels ihrer Religion dass Recht nehmen zu töten um ihre Ziele erreichen zu können jedoch allen anderen inklusive Gott dass Töten verbitten zu dem Zweck die Macht Gottes erlangen zu wollen um für diesen in weiterer Folge alle Feinde der Religion töten zu müssen. Dieses bedeutet so es dieser Sekte oder wem, was auch immer gelingt ihr Ziel zu erreichen Gott gefangen nehmen zu können dass es dieses Universum wie wir dieses kennen mit Sicherheit keine zwei Wochen mehr in seinem bestehen. der Rest wären Titanenkriege. ( Vermuten würde Ich Zoraastren dass diese solches in deren Religion verankert haben um geographisch verwoben stark in den Koran hinein wirken zu können. )

    Infolge permanenter Remote Zugriffe auf meine Computer mitsamt Tätigkeit bin Ich so weit das Ich per sofort jeden der mir in meine Arbeit Remote rein pfuscht, Remote auf meinem Computer meine Arbeit manipuliert oder sonstiges versucht aus welchen gründen auch immer um mir Schäden Übel oder sonstiges zufügen zu wollen per sofort töten und dieses werde Ich veranlassend auch tun,.

    Erkenntnis Arien Sonnenschein
     
  2. Arien S

    Arien S Member

    Registriert seit:
    24. November 2018
    Beiträge:
    416
    Die beiden Beiträge zuvor sollten locker und easy gehalten sein, infolge Remotezugriff musste Ich jedoch etwas nachschärfen und nachlegen, um jetzt zu dem Schluss zu kommen außerhalb des Aquariums in welchem wir als Menschheit und Menschen uns befinden gelten andere Regeln betreffend Wahrheit dem Umgang mit Leben aller Kreatur und Existenz betreffend dass Universum. In den Religionen stehen unterschiedliche Angaben zu " du darfst nicht töten " " du sollst nicht töten " oder sonstiges welches diese Gebote Regeln mitsamt daraus entstandenen Gesetzen betrifft, Ich vermute dass in zumindest einer Religion geschrieben steht " du kannst nicht töten " Diese Religion ist mit ziemlicher Sicherheit die Begründungsreligion aller Jüdisch wurzelnden Religionen. Und mit Sicherheit handelt es sich dabei um eine Religion welche beabsichtigt Gott auf Erden für diese eine Religion und deren Mitglieder gefangennehmen zu wollen. Diese Religion ist umgehend zu ermitteln und Weltweit zu verbitten infolge Gefahr in Verzug, im Zusammenhang damit dass die Mitglieder dieser Religion oder zumindest deren Führungskopf sich mittels der Religion dass Recht nehmen möchte zu töten um die Ziele der Religion erreichen zu können, jedoch in und mit dieser Religion deren Mitglieder allen anderen inklusive Gott dass Töten verbitten wollen zu dem Zwecke die Macht Gottes erlangen und an sich zu nehmen, um für Gott in weiterer Folge alle Feinde der Religion oder deren Mitglieder töten zu müssen. Jedoch, und dass ist dass besondere an dieser Religion für Gott mit Gott mittels einem in dem Buch geschriebenem Wortwitz töten zu können.

    Dieses bedeutet so es dieser Sekte oder wem, was auch immer gelingt das Ziel zu erreichen Gott gefangen zu nehmen dass es das Universum so wie wir dieses heute kennen mit Sicherheit keine weiteren zwei Wochen nach erreichtem Ziel der Organisation in Bestehen und Bestand geben wird. Der Rest wären Titanenkriege. ( Vermuten würde Ich Zoraastren dass diese solches in deren Religion verankert haben um geographisch verwoben stark in den Koran hinein wirken zu können. )

    Infolge permanenter Remote Zugriffe auf meine Computer mitsamt Tätigkeit bin Ich so weit das Ich per sofort jeden der mir in meine Arbeit Remote rein pfuscht, Remote auf meinem Computer meine Arbeit manipuliert oder sonstiges versucht aus welchen gründen auch immer um mir Schäden Übel oder sonstiges zufügen zu wollen per sofort töten und dieses werde Ich veranlassend auch tun,.

    Erkenntnis Arien Sonnenschein
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. November 2018
  3. Arien S

    Arien S Member

    Registriert seit:
    24. November 2018
    Beiträge:
    416
    Ursprünglich lautete dieses Statement

    Scheisse am Hacken ich scheiss mich an oder sind dass Bilder an der Wand

    Scheisse mit Hacken ich scheiss mich an oder sind dass Bilder an der Wand

    Scheisse vom Hacken ich scheiss mich an oder war da Scheisse an der Wand

    alleine diesen kleinen Satz könnte Ich hunderte Male umdrehen um diesen immer wieder in einer anderen durchaus humorvollen Verwendung auch auszusprechen oder einzusetzen zum richtigen Zeitpunkt, ....



    Richtigstellung Sonnenschein Arien

    Ps. Dass jetzt hat soweit nichts mit dem Forum zu tun sondern mit den Kriminellen welche jede Formulierung welche in der Aussage ob des Sprachwitzes oder mit der Erkenntnis etwas wert ist mir entweder schon bei Texterstellung oder so wie im Falle des Eigenzitats nach Veröffentlichung austauschen gegen Müll, um mich aussehen und dastehen lassen zu wollen wie einen schwachsinnigen Nazi, dabei verdienen die Auftraggeber dieser Typen ihr Geld mit der Veröffentlichung von Texten und Formulierungen in einer Sprache welche vor einigen Jahren noch relativ neu und doch von jedem fließend zu lesen und zu verstehen war.
    Voriges Jahr war Ich in Wien in der Hollandstrasse in einem Cafe da dorten jedoch nur Jüdische Zeitungen auflagen las Ich solch eine, zu meiner Überraschung hatte ein Autor in der Jüdischen Allgemeinen genau meinen Sprach und Schreibstil verwendet um seinen Artikel zu verfassen, Heute bin Ich mir sicher dass es betreffend die Störungen an meiner Arbeit nicht nur darum geht zu verhindern dass Ich etwas veröffentlichen kann, sondern viel mehr darum zu verhindern dass Ich mit einer original erstellten Veröffentlichung an die Öffentlichkeit durchdringe, den dieses würde viel Literaten Autoren und andere bis hin zu Fernsehsprechern in deren Vergehen überführen meinen Schreib und Sprachstil zu verwenden welchen Ich schon ein Leben lang verwende

    Rechte bei Arien Sonnenschein
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. November 2018
  4. plotin

    plotin Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    3.801
    .....Aha! Und was "wollen Sie" mir damit sagen??.....

    fragt plotin
     
  5. plotin

    plotin Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    3.801
    ....."Erkenntnis"... Sie scheinen "schwer einen im Tee" zu haben... was!!.....

    meint plotin
     
    Anike- gefällt das.
  6. Arien S

    Arien S Member

    Registriert seit:
    24. November 2018
    Beiträge:
    416
    Werbung:


    Bedauere mir ist der Tee ausgegangen
     
  7. plotin

    plotin Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    3.801
    .....Das ist aber schade! Dann müssen Sie sich "neueun" besorgen... oder "lässt" man Sie "alleine" nicht raus??.....

    fragt plotin
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden