1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

EZB-Politik

Dieses Thema im Forum "Wirtschaft" wurde erstellt von Joachim Stiller, 11. Januar 2019.

  1. interlocutore

    interlocutore Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. September 2016
    Beiträge:
    1.816
    Ort:
    Mitteleuropa
    Werbung:


    Ist "Geld" nicht Thema der EZB?
     
  2. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Nein... Das Thema der EZB ist einzig der Zins... Und nur um den ging es hier...
     
  3. interlocutore

    interlocutore Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. September 2016
    Beiträge:
    1.816
    Ort:
    Mitteleuropa
    Und für mich geht es um die Politik der EZB als Akteurin der Lenkung der Wirtschaft über die vier bewährten Instrumente der Geldsteuerung. Zinspolitik ist zwar sehr sichtbar, ist aber nur Dienst an einem Sektor.

    Ach ja, das fünfte Werkzeug, die Pflege des Faktors "Epsilon" sollte auch bedacht werden.
     
    FreniIshtar gefällt das.
  4. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Entwoder , Du erklärst Dich mal etwas genuer, oder ich empfehle Dir schlich, Pansen zu fressen... Scheiß Linksfsachsiten...
     
  5. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Hör zu interlocutore, ich würd ja gerne mit Dir diskutieren, aber Du musst einer solchen Diskussion auch ein Mindestmaß an entwicklungsmöglichkeit geben... Wenn wir uns heir im Forum immer nur auf sNeu tote Schlagworte umd ie Ohrne hauen, kann da definitiv nichts bei rumkommen.... Also, es liegt einzig an Dir, ob Du wirklich an einer ernsthaften Diskusison interessiert bist, oder heir weite rnur den Affen machen möchtest...
     
  6. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Werbung:


    Und kaum sagt man was, geht er aus dem Kontakt... Leute, so geht das nicht...
     
  7. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
  8. interlocutore

    interlocutore Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. September 2016
    Beiträge:
    1.816
    Ort:
    Mitteleuropa
    Wenn ich mich mit jemandem unterhalte, der ein klein Wenig von Volkswirtschaft versteht, dann muss ich ja nicht erst die Steuerungs-Aufgaben der Nationalbanken erklären.

    Dein Cognition Gap liegt tief in Deiner Gefühlslage begründet. Du bist aber sozial gar nicht so benachteiligt, wie Du vorgibst zu sein. Bildung ist heute jedem zugänglich. Man muss sie sich nur holen.
     
    FreniIshtar gefällt das.
  9. interlocutore

    interlocutore Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. September 2016
    Beiträge:
    1.816
    Ort:
    Mitteleuropa
    Der Sparer ist im Dreieck mit produzierender und konsumierender Wirtschaft nur eine transitorische Ecke. Er füttert den Bankensektor, der aber auf weiter Strecke die Weitergabe des Geldes in Form von Produktivkrediten vernachlässigt und sich zu viel dem Geschäft mit Derivaten gewidmet hatte.

    Wenn Spargeld Anlage im Produktivbereich sucht, fördert das die Innovationsbereitschaft und damit auch die Entwicklung und das Wachstum.
     
  10. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    24.298
    Ort:
    Münster
    Dann beleg den ersten Punkt doch mal bitte mit entsprechenden Statistiken... Darum geht es, und um nichts anderes.. Ich finde nämlich seit Jahren keine Statistiken im Netz...
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden