1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Die Europäische Union

Dieses Thema im Forum "Europa" wurde erstellt von scriberius, 6. August 2017.

  1. Anideos

    Anideos Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    11.403
    Werbung:


    Europa hat zwei Weltkriege überlebt. Du und ich hätten sie vermutlich nicht überlebt.
    Aber du stellst die Politik in Europa infrage, obwohl dir jeder einzelne Politiker haushoch überlegen ist.
     
  2. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    23.985
    Ort:
    Münster
    Welcher Politiker soll mir denn überlgen sein? Lass sie doch mal gegen mich antreten, die hätten nicht den Hauch einer Chance...
     
  3. Anideos

    Anideos Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    11.403
    Jeder europäische Politiker. Als Beweis genügt die Tatsache, dass jeder Politiker zuerst das Vertrauen von vielen in seine Fähigkeiten gewinnen musste, um Politiker zu werden, während du dich Tag und Nacht in irgendwelchen dubiosen Seiten im Netz herumtreibst und dich anschließend mit diversen Inkassobüros herumplagen musst.:D
     
  4. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    23.985
    Ort:
    Münster
    Sieh mal, die Idee eines Europäischen Superstaates kommt eigentlich aus der komplette irregleiteten Anthroposophie... Man meint, Europa sei so eine Art neuer sozialer Organismus... Und das würde eben einen Ausbau Europas zu einem europäischen Superstaat rechtfertigen... Aber das wäre tatäschlich reiner Ahriman.. Denn Europa ist definitf "kein" neuer sozialer Organismus, sondern eine soziale Architektur, und das ist etwas komplett anderes... Und dann verflacht das gnaze Gebäude auch sofort und wir haben es plötzlioch nicht mehr mit einer Pyramide zu tun, sondern mit der sozialen Fünfgliederung... Und das ist soziologische und Systemtheoretisch etwas komplett anderes... "Darüber" sollten wir uns in den Medien mal verständigen...

    http://joachimstiller.de/download/sozialwissenschaft_soziale_fuenfgliederung.pdf
     
  5. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    23.985
    Ort:
    Münster
    Für die Grünen mache ich vor allem Gerald Häfner für dese gnaze Fehlentwicklung verantwortlich, der heute die sozialwissenschaftliche Sektion in Dornach leitet... Und die SPD hat dann nur in Gestlat des Austeritätspolitikers Martin Schulz nachgelgt... Aber ausgegengen ist dies gnaze Fehlentwicklung wohl von den Grünen, und zwar unter tatkräftiger Beteiligung der Anthroposophie... Und eben das ist reiner Ahriman, und das müssen sich Grüne, SPD und Piraten auch vorwerfen lassen...

    https://anthrowiki.at/Gerald_Häfner
     
  6. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    23.985
    Ort:
    Münster
    Werbung:


    Das Paradigma der Pyramide für Europa ist einfach grund verkehrt und in jeder Hinsicht falsch... Ich weiß wirklich nicht, von wem da bestimmte Anthroposophen geritten worden sind, es der Politik so breit aufs Auge zu Drücken...
     
  7. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    23.985
    Ort:
    Münster
  8. Bernies Sage

    Bernies Sage Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    14.854
    Ort:
    Zwischen Erde und Himmel und doch bodenständig
    Warum einen solchen Weg einschlagen, wie Sie ihn unlogisch vorgeben?
    Aha! Wenn schon alles nicht mehr richtig funktioniert, dann muss halt der Falschheit zum Durchbruch verholfen werden - oder was? :oops::rolleyes:o_O

    siehe hierzu Beitrag Nr.14 und meine freundliche Erwiderung in Beitrag Nr.18:
    http://www.denkforum.at/threads/soziale-fuenfgliederung.18016/page-2#post-725686

    Warum nur sind immer nur die "bösen heißen Hot Dog-Ma-ticker" daran schuld? :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Juni 2019
  9. Joachim Stiller

    Joachim Stiller Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Beiträge:
    23.985
    Ort:
    Münster
    Mit der Vorstellung eines europäischen Superstaates wir unser gesmter Filter abgeschafft und demontiert... Ich mache allein Leute wie Gerlad Häfner dafür verantwortlich...
     
  10. Bernies Sage

    Bernies Sage Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    14.854
    Ort:
    Zwischen Erde und Himmel und doch bodenständig
    Immerhin hast Du auf keinerlei Draghische Weise unseren alsbald bescheiden scheidenen Super-Mario dafür verantwortlich gemacht! :D
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden