1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Chemnitz

Dieses Thema im Forum "Europa" wurde erstellt von Munro, 27. August 2018.

  1. Bernd

    Bernd Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.491
    Ort:
    Berge
    Werbung:


    Aktualisierung:
    Die Bundesregierung gesteht ein, dass es sich bei der Einschätzung der Geschehnisse in Chemnitz um politiche Aussagen handelte, die ausschließlich auf Medienberichten fußten.

    Also zusammengefasst. Was war da los in Chemnitz?
    Hetzjagd? Brauner Mob? Progromstimmung? Quelle: Lügenpresse

    https://www.epochtimes.de/politik/d...chliesslich-auf-medienberichten-a2905920.html
     
  2. ^gaia^

    ^gaia^ Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2018
    Beiträge:
    3.293
  3. Anideos

    Anideos Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    11.403
    Ja, eure Brut, die Brut solcher Zeitzeugen.
     
  4. Bernd

    Bernd Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.491
    Ort:
    Berge
    Da hat man nach der Hetze gegen die Chemnitzer wohl den Maasen auch aufgrund von Fakenews der etablierten Relotiuspresse aus dem Verkehr gezogen...einfach, weil er politisch unerwünscht war. So sind sie, die sauberen Demokraten, die andere Länder bomardieren, um dort auch so ein lupenreines System zu etablieren. Da kann man sich gut vorstellen, dass sie unabhängige Medienportale gerne mehr zensieren würden und alle nurnoch die "Aktuelle Kamera" im ZDF schauen. Dort stimmt das Feindbild noch.
     
  5. plotin

    plotin Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    5.032
    .....Geht es um die "Äußerungen" von Herrn "Seibert" und nicht um die "stattgefundene" Hatz!....

    meint plotin
     
    ^gaia^ gefällt das.
  6. ^gaia^

    ^gaia^ Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2018
    Beiträge:
    3.293
    Werbung:


    Besonders schräg ist in dem Zusammenhang, wie gern man doch die Epoch Times zitiert, trotz bewusst inzinierte Hetz Meldungen, die immer wieder durch eine kurze Recherche auffliegen. Wenn nicht gleich durch in wenig nachdenken.
    Ich erinnere mal an den angeblichen Vorfall, dass die Polizei einen Rollstuhlfahrer aufgefordert hätte, nach Hause zu laufen.
     
  7. Anideos

    Anideos Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    11.403
    Du lässt dich von einer ganzen Reihe Fake-News-Medien füttern, aber die freie Presse und die öffentlich rechtlichen Medien willst du auf das Fehlverhalten eines einzigen Journalisten reduzieren. Das ist mehr als beschränkt. Es geht auch nicht explizit um die Chemnitzer, sondern um deine Gesinnungsgenossen, die aus ganz Deutschland dorthin gereist sind.
    Was andere Länder bombardieren angeht, solltest du dich lieber an deine Jugend erinnern, als mehrere europäische Länder von deinem Führer bombardiert wurden. Seit Jahren ist übrigens dein Idol Putin derjenige, der andere Länder Bombardiert.
    Zu Zeiten vom Stürmer galt das, was du hier beklagst, aber das hast du damals beklatscht.
     
  8. Jakob62

    Jakob62 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    6.041
    Was ist der Unterschied zwischen Russian Today und ARD/ZDF?
     
  9. Anideos

    Anideos Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2014
    Beiträge:
    11.403
    Bernd hat es doch gerade erklärt, Jakob. Frag ihn nochmal über PN, er gibt dir bestimmt gern weitere Details.
     
  10. Jakob62

    Jakob62 Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. August 2018
    Beiträge:
    6.041
    Rhetorische Fragen als solche zu erkennen, überfordert den Sozenintellekt, Anideos?
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden