1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Bienensterben - Petition

Dieses Thema im Forum "Umweltschutz" wurde erstellt von EarlyBird, 27. Januar 2011.

  1. EarlyBird

    EarlyBird Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    28.943
    Ort:
    In der schönen Südpfalz
    Werbung:


    Hallo alle!


    Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, sterben schon seit vielen Jahren weltweit immer mehr Bienenvölker.
    HIER könnt ihr eine Petition gegen die Anwendung von Pestiziden, die im Verdacht stehen, eine der Ursachen für das Sterben zu sein, unterzeichnen!



    LG

    EarlyBird :)
     
  2. moebius

    moebius Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    42.487
    AW: Bienensterben - Petition

    In einigen Regionen fallen bereits tote Vögel vom Himmel ...:schnt:
     
  3. Zeilinger

    Zeilinger Well-Known Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Beiträge:
    16.501
    Ort:
    Wien
    AW: Bienensterben - Petition

    Gegen den unnatürlichen Tod von Bienen und Vögel.

    Zeili
     
  4. moebius

    moebius Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    42.487
    AW: Bienensterben - Petition

    Und für den natürlichen Tod von Allem, was lebt ...:jump3:
     
  5. EarlyBird

    EarlyBird Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    28.943
    Ort:
    In der schönen Südpfalz
    AW: Bienensterben - Petition


    Und an die Küsten werden Tonnen von toten Fischen gespült! :(
     
  6. moebius

    moebius Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    42.487
    Werbung:


    AW: Bienensterben - Petition

    Wahrscheinlich wird der Mensch das Ökosystem Erde nicht kaputtkriegen ...jedenfalls nicht vor dem Erd-Untergang in ca. 4 -5 Milliarden Jahren ...:dontknow:
    "Schau' mer mol!":schnl:
     
  7. EarlyBird

    EarlyBird Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    28.943
    Ort:
    In der schönen Südpfalz
    AW: Bienensterben - Petition


    Sicher nicht - aber es ist ätzend, wenn wir uns selbst zum Hungertod verurteilen!
    Und wenn die Bienen weg sind, ist auch sehr viel von unsrer Nahrung weg! :weinen2:
     
  8. moebius

    moebius Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    42.487
    AW: Bienensterben - Petition

    Zu 1.:
    Zumal die Todesstrafe in den meisten Staaten abgeschafft worden ist ...(in den bankrotten USA natürlich noch lange nicht ...)
    Zu 2.:
    Vor allem der Honig ...und längerfristig noch viel mehr ..., wovon die Lebens-/Nahrungsmittel-Industrie aber wahrscheinlichn auch wieder profit-ieren wird...zumindest, solange es den global-digitalisierten Welt-Finanz-Kapitalis-mus noch geben wird,
    denkt/vermutet moebius :dontknow:
     
  9. EarlyBird

    EarlyBird Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2009
    Beiträge:
    28.943
    Ort:
    In der schönen Südpfalz
    AW: Bienensterben - Petition

    Ach, der Honig ist noch das Geringste, aber wieviele Nahrungspflanzen werden denn von Bienen und Hummeln bestäubt?
    Zum Glück wenigstens das Gertreide nicht, sonst würden wir vermutlich schon ALLE hungern!
     
  10. moebius

    moebius Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. März 2009
    Beiträge:
    42.487
    AW: Bienensterben - Petition

    Besser bestäubt als betäubt ...:clown2:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden