1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Bald kommt Massa zu uns nachhause nachschauen ob wir auch wirklich Krank sind.

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliche politische Fragen" wurde erstellt von Fibonacci, 12. Dezember 2019.

  1. ewaldt

    ewaldt Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.325
    Werbung:


    Du enttäuschst mich Fibonacci, habe Dich bisher für intelligent gehalten aber der Text ist ein einziges Winseln um Gnade
    man möge Dir das Krankfeiern lassen. Das Problem ist, wer sich wegen vermeintlichen Vorteilen krank meldet,
    verschlechtert seinen Zustand und es führt zu immer mehr negativen seelischen Empfindung, eine Belastung der Mitmenschen.
    Natürlich will der Geldgeber Leistung haben vom Geldempfänger und deshalb spielt der Krankenstand eine Rolle.
    Ein krank geschriebener Mitarbeiter bring der Firma keinen Gewinn und das ist im Kapitalismus kontraproduktiv.
    Wir leben nicht in einer Welt von wünsch Dir was, wer leben will muss sich bewegen oder der Betreuer übernimmt den Laden.
    Krank sein ist für das Leben nur bedingt von Nutzen, gesund ist eindeutig besser.
     
  2. Fibonacci

    Fibonacci Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2019
    Beiträge:
    2.003
    Wenn ich dich enttäusche dann liegt es an deinen Erwartungen.

    Scheinbar ist dir nicht klar was da gefordert wird und was das für Auswirkungen hat auf unser aller Leben.

    Ich sag dir noch was wir zahlen Versicherung damit wir daheimbleiben können und ich habe sehr oft Blau gemacht und meine Leistung hatte ich jede Woche schon am Dienstag, wenn ich Regie gearbeitet habe. Akkord gibt es nicht für Regielohn mein lieber. Deshalb bin ich auch oft früher gegangen, wenn ich meine Leistung erbracht habe.
     
  3. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    23.299
    Psychiatrieneuzugänge werden steigen...
     
  4. Fibonacci

    Fibonacci Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2019
    Beiträge:
    2.003
    Warum glaub ich das die Forderung nur eine Taktik ist uns ins Hirn zu scheißen.

    Zwei Möglichkeiten sehe ich.

    Die erste, wenn der Wiederstand nicht groß ist setzen sie das durch.

    Die zweite, sie haben das gar nicht vor durchzusetzen und fordern das nur damit sie den Arbeitnehmern einen Sieg lassen können und eine andere Sauerei durchboxen können. Damit die Gewerkschaften sagen können wir haben diese Forderung abgewehrt und uns auf einen Kompromiss geeinigt.

    Man muss sich mal vorstellen Postboten laufen heute schon mit GPS-Geräten herum und wenn der Postler zu lange am selben Platz steht fängt das Gerät zu piepsen an.

    Mit der Raum Überwachung und der Gesichts Erkennung ist vieles möglich und wer weiß vielleicht haben wir bald GPS-Chips alle im Gehirn implantiert mit einem Sprengsatz aus Sicherheitsgründen um Amokläufer aufzuhalten.

    Mich wundert nichts mehr bei solchen Forderungen.
     
    Wortjan Sinner und Ellemaus gefällt das.
  5. plotin

    plotin Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    5.829
    .....Was "regen´s" Ihnen auf? Sie "betrifft" es ja nicht, Sie "feiern doch von Haus aus" Blau!.....

    meint plotin
     
    Ellemaus gefällt das.
  6. Ellemaus

    Ellemaus Well-Known Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    23.299
    Werbung:


    Dies ist ja erst der Anfang (pro und contra)
    Der gläserne Mensch und menschenähnliche Superhirne (Robotik) werden sich noch ganz andere Dinge ersinnen, denke ich. ;)
    Wehe dem, der dann keine Fragen zur Realität (Logik) hat. :D
    Jenes Geheimnis (Bewusstsein) wird 'gelüftet' wenn Mensch und Robotik sich 'verschmelzen'.
    Wehe dem, der kein zu Hause hat!
    Welche Rollen spielen Religionen und Politik dabei?!
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2019
  7. Fibonacci

    Fibonacci Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2019
    Beiträge:
    2.003
    S.g plotin, sie müssen mal dort hinrichen wo ich hingeschießen habe.

    meint Fibonacci
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2019
  8. Bernd

    Bernd Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    7.248
    Ort:
    Berge
    Ein Arbeiter, der nicht selbständig entscheiden kann, ob er arbeiten kann, sondern dafür einen Aufseher (Arzt) braucht, kann normalerweise auch bei der Ausführung der Arbeit nicht selbständig entscheiden wie er arbeitet.
     
  9. Wortjan Sinner

    Wortjan Sinner Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2018
    Beiträge:
    5.970
    Es gibt halt nicht nur Egoisten, wie du dich selbst profilierst.
     
  10. ewaldt

    ewaldt Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.325
    Einbildung ist auch eine Bildung und führt genauso zum Tod wie Dummheit oder Einfälligkeit.
    Krankheit und blau feiern ist der beste Vorbote für das Ende besonders wenn es das Leben betrifft.
    Arroganz ist wie Krebs, es frisst von innen auf und dann fällt die Hülle zusammen, auch wenn sie vergoldet ist.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden