1. Willkommen im denk-Forum für Politik, Philosophie und Kunst!
    Hier findest Du alles zum aktuellen Politikgeschehen, Diskussionen über philosophische Fragen und Kunst
    Registriere Dich kostenlos, dann kannst du eigene Themen verfassen und siehst wesentlich weniger Werbung

Auf meine Ignorierliste kommt ...

Dieses Thema im Forum "Unter Uns" wurde erstellt von bluemonday, 23. Oktober 2015.

  1. Wortjan Sinner

    Wortjan Sinner Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2018
    Beiträge:
    2.476
    Werbung:


    Der würde es schon schaffen, dass der Nichtwollende wollen würde. Der Egalo schafft es nicht....
     
  2. Bernies Sage

    Bernies Sage Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    12.978
    Ort:
    Zwischen Erde und Himmel und doch bodenständig
    < der 'heiligste' Mensch > ? Das Heilige ist nicht menschlich steigerungsfähig.
    Selbst der < heiligste Mensch > könnte also gar nicht mit sich selbst auskommen....

    Der heiligste Mensch muss sich selbst auf die Ignorliste setzen! :p
    Jede wahrhaftige adjektivistische Steigerung von 'heilig' müsste streng logisch zwingend in der allerhöchsten Steigerungsform 'heiligste' mit 'unheilig' im allerhöchsten Ausgleich 'unmenschlich' - nämlich im 10. Sinn als auto-generalisierender Gerechtigkeitssinn - zwingend zusammentreffen:

    » Das moralische Gesetz ist heilig (unverletzlich). Der Mensch ist zwar unheilig genug, aber die Menschheit in seiner Person muß ihm heilig sein«, .....
    ...siehe hierzu Immanuel Kant in Kritik der praktischen Vernunft. (Kapitel 17)

    siehe hierzu: http://gutenberg.spiegel.de/buch/kritik-der-praktischen-vernunft-3512/17

    Bernies Sage (Bernhard Layer)
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Februar 2019
    FreniIshtar gefällt das.
  3. ^gaia^

    ^gaia^ Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2018
    Beiträge:
    1.709
    Hatte Wortjans Formulierung gebraucht. ;)
    Aber hast Recht.
    Vermutlich kommen die Menschen die sich iher Unheiligkeit bewusst sind, am Besten miteinander aus.
     
  4. Bernies Sage

    Bernies Sage Well-Known Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2011
    Beiträge:
    12.978
    Ort:
    Zwischen Erde und Himmel und doch bodenständig
    Leider schafft der unheilige Gigantismus, der zur wirtschaftlichen Festigung der größten Weltkonzerne dienen soll und die sich ihrer Unheiligkeit durchaus bewussst sind, auch ganz neue Probleme, die man aber ebenso nicht auf die Ignorliste zu setzen vermag, denn inzwischen heißt es nicht nur " to big to fail ", sondern auch "too big to jail "........

    https://finanzmarktwelt.de/too-big-...h-aus-allen-problemen-freikaufen-kann-102370/
     
  5. ^gaia^

    ^gaia^ Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2018
    Beiträge:
    1.709
    Also, von Finanzkram habe ich echt keine Ahnung und da fällts mirauh zu schwer mir eine Reportage reinzuziehen. Konnte mich bisjetzt nicht dazu überwinden:oops:.
    Und als ich wenigstes mal kucken wollte, wie lang die ist stand dann da auch noch:
    Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.
    Und dabi ist Artikel 13 noch gar nicht durch.
    Die Frage wäre aber, ob es was bewirkt wenn man( wir) das nicht ignorieren.
     
  6. Wortjan Sinner

    Wortjan Sinner Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2018
    Beiträge:
    2.476
    Manchmal schafft es auch ein selten Dämlicher dorthin, von dem es niemals erwartet worden wäre, nur um nicht der Gefahr ausgesetzt zu werden, die hohen Ansprüche zu ignorieren...
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden